Andreas Ferber

6
Artikel
Vanessa Mai
Vanessa Mai
Vanessa Mai nervt ihren Ehemann
David Maciejewski
David Maciejewski
 02.07.2020, 15:47 Uhr

So ziemlich jeder hat die ein oder andere Eigenart, die den Partner in den Wahnsinn treiben kann. Auch bei Schlager-Sängerin Vanessa Mai und ihrem Ehemann Andreas Ferber gibt es so etwas. Das hat der Manager bereits vor einiger Zeit im "Bild"-Interview verraten. Welchen verrückten Tick die 28-Jährige hat, das erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars
Vanessa Mai
Vanessa Mai

Schlechte Nachrichten für alle Fans von Vanessa Mai. Die Sängerin wollte eigentlich noch in diesem Jahr auf Tour gehen, verschob ihr Vorhaben aber jetzt. Auf Instagram lieferte sie ihren Fans eine Erklärung: „Es entstehen zur Zeit viele neue, teilweise überraschende Songs, die ich ganz besonders bei einer Tour mit all meinen Eindrücken, Gefühlen und Erlebnissen auf kreative Art mit Euch teilen möchte. Für diesen Prozess brauche ich einfach noch ein bisschen mehr Zeit. Mit dieser Entscheidung kann ich Euch aber auch versprechen: Das Beste liegt vor uns!“ Gleichzeitig heißt das aber für Vanessa Mais Fans, dass sie der „kreative Schaffensprozess“ davon abhält, ihnen nah zu sein. Einige vermuten sogar, dass die Sängerin gar nicht mehr auf Tour kommt. Angeblich wurden zu wenig Tickets verkauft, die Hallen für die Konzerte waren wohl zu groß. Doch das dementierte Vanessa gegenüber „Bild“ und verriet: „Am Ticketverkauf lag es sicher nicht. Und nein, ich bin auch nicht schwanger.“ Trotzdem: in Vanessa Mais Instagram-Account häufen sich die Kommentare - teils verständnisvolle, teils aber auch sehr traurige. So schrieb ein Fan: „Ich bin sehr enttäuscht über diese Nachricht.“ Ein anderer spricht erneut die angeblich schlecht verkauften Tickets an und postete: „Guter Schritt. Die Tour ist so schlecht verkauft, Berlin beispielsweise war nicht einmal halb voll. Viel Glück, dass das neue Album und neue Bestuhlungen mit geringeren Kapazitäten ein besseres Tourgefühl geben als es dieses Jahr gegeben hätte.“ Bereits gekaufte Tickets können übrigens an den Vorverkaufsstellen wieder zurückgegeben werden. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 20.03.2019, 00:00 Uhr

Was für eine Enttäuschung für alle Fans von Vanessa Mai. Auf Instagram verkündete die Sängerin jetzt, dass sie ihre geplante Tour, für die bereits der Vorverkauf lief, verschiebt. Die Tickets können nun an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Weitere Details gibt es hier für euch.

„it's in TV“-Stars
Vanessa Mai
Vanessa Mai
Mutet sie sich zu viel zu? Vanessa Mai
Regina Fürst
Regina Fürst
 27.09.2018, 17:28 Uhr

„Eine der häufigsten Fragen, die mir in Interviews gestellt wird: 'Ist das noch Schlager, Vanessa?' Und am liebsten würde ich jedes Mal einfach antworten: 'Ist das nicht total egal?', schrieb Vanessa Mai kürzlich zu einem Instagram-Foto. Jetzt scheint auch klar zu sein, warum Vanessa diese Äußerung offenbar am Herzen lag. Auf Instagram kündigte die Sängerin jetzt ihr neues Album mit dem Titel „Schlager“ an, welches bereits im August erscheinen soll. Somit würde die „Ich sterb für Dich“-Sängerin beinahe exakt ein Jahr nach ihrem Erfolgs-Album „Regenbogen“ bereits ihr neues Album releasen. 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Dunkle Wolken ziehen auf im Schlager-Prinzessinnen-Land, denn: Vanessa Mai und Musik-Produzent Dieter Bohlen beenden ihre Zusammenarbeit. Unklar ist allerdings noch, wer mit wem Schluss gemacht hat. Feststeht: Dieter Bohlen hat viel für die 25-Jährige getan: er holte sie unteranderem als Jurorin zu „Deutschland sucht den Superstar“. Doch jetzt scheint es zwischen den beiden zu kriseln, weil Vanessa einen Song veröffentlichte, der nicht von Dieter stammt. Deswegen soll er eingeschnappt gewesen sein, sagt SIE. Die Entscheidung zur Trennung will sie zusammen mit ihrem Ehemann und Manager Andreas Ferber und der Plattenfirma getroffen haben. Interessant ist: Für Dieter Bohlen lief alles genau andersrum. Der 63-Jährige erklärte gegenüber der BILD: „ICH habe die Zusammenarbeit beendet. Und das kann ich belegen. Ich möchte kommerzielle Hits machen. Und Vanessa möchte in so eine Taylor-Swift-Ecke. Ich finde die Musik von Taylor Swift toll, aber halt nicht für Vanessa. Ich wünsche ihr aber weiterhin echt alles Gute.“ Da schließen wir uns gerne an!

 08.11.2017, 00:00 Uhr

Plötzlich gehen die beiden getrennte Wege: Pop-Titan Dieter Bohlen und Schlagersternchen Vanessa Mai beenden ihre Zusammenarbeit. Er hatte unter anderem ihr zweites Soloalbum produziert und war derjenige, der sie in die Jury der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ gebracht hat. Warum die beiden jetzt Schluss machen, erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Vanessa Mai
Vanessa Mai
 09.08.2017, 00:00 Uhr

Die 25-jährige Sängerin Vanessa Mai ist erst seit Kurzem verheiratet, findet aber keine Zeit mit ihrem Ehemann Andreas Ferber in die Flitterwochen zu fahren. Warum? Das hat sie in einem offenen Interview mit dem Kölner „Express“ verraten. Hier bekommt ihr alle Infos darüber!

„it's in TV“-Stars
 13.06.2017, 00:00 Uhr

Sängerin Vanessa Mai hat ihren langjährigen Freund und Manager Andreas Ferber auf Mallorca geheiratet. Die Zeremonie fand im engen Kreis auf Mallorca statt. Vor einem Jahr hatte Ferber bereits auf Mallorca um Vanessas Hand angehalten. Über Instagram teilte Vanessa ihre Freude nun mit ihren Followern.

„it's in TV“-Stars