Bar Refaeli

Bar Refaeli

Name: Bar Refaeli
Geburtsdatum und -ort: 04. Juni 1985 in Hod haScharon, Israel
Sternzeichen: Zwillinge
Größe: 1,75 m
Partner & Ex-Partner: Adi Ezra (verheiratet), Leonardo DiCaprio, Arik Weinstein (geschieden)

Von einer Pferderanch in die Welt: Bar Refaeli wuchs in Israel auf!  

Wer einen Blick auf Bar Refaelis Mutter Tzipi wirft, der weiß, woher sie ihre Model-Bestimmung hat. Naturschönheit Bar wurde 1985 in Israel geboren und wuchs auf einer Ranch auf. Mit wenigen Monaten machte sie bereits Werbung und war 2005 Teil des Casts der israelischen Serie „Pick Up“. Neben Jobs für bekannte Marken wie Piaget, Chanel und „Victoria’s Secret“ sowie zahlreichen Cover-Shootings zog Bar auch mit ihren Beziehungen die mediale Aufmerksamkeit auf sich.

Auch sie steht auf seiner Liste: Bar Refaeli ist eine Verflossene von Leonardo DiCaprio

2003 heiratete Bar Redaeli Berichten zufolge Arik Weinstein, einen Freund der Familie. Kurze Zeit später wurden sie geschieden. Glaubt man bösen Zungen, ist das Model die Ehe eingegangen, um der zweijährigen Wehrpflicht zu entkommen, die in Israel auch für unverheiratete Frauen gilt. Neben ihrer angeblichen Schein-Ehe muss sich Bar Refaeli auch dem Vorwurf der Steuerhinterziehung ausgesetzt sehen. Bereits 2015 wurde die Zweifach-Mutter deswegen sogar kurzzeitig inhaftiert. Im Januar 2019 wurden erneut Vorwürfe der Steuerhinterziehung laut. Doch zurück zu den Männern! Zwischen 2005 und 2011 war Bar die Frau an der Seite von Hollywoodstar Leonardo DiCaprio. Bis zu ihrem Happyend mit Mister Right hat es dann jedoch nicht mehr allzu lange gedauert: 2015 heiratete sie den israelischen Geschäftsmann Adi Ezra. 2016 kam die gemeinsame Tochter Liv zur Welt. Ihr Geschwisterchen Elle erblickte 2017 das Licht der Welt. 2019 ist Bar Refaeli Moderatorin des "Eurovision Song Contest 2019" in Tel Aviv. 

Drei Fakten über Bar Refaeli, die ihr vielleicht noch nicht wusstet

✔ Bar ist das einzige Mädchen unter drei Brüder und das hat das Model offenbar ziemlich geprägt, wie sie im Interview mit SAT.1 verriet: „Ich glaube, das hat mich zu einem Wildfang gemacht, denn ich bin lieber unter Jungs als unter Mädchen.“
✔ 2012 wurde die Israelin vom US-Männermagazin „Maxim“ zur „Schönsten Frau der Welt“ gekürt
✔ Bar wandelte mal auf den Spuren von Heidi Klum: In der SAT.1-Modelshow „Million Dollar Shootingstar“, die 2012 ausgestrahlt wurde, saß sie neben Peyman Amin und Oliver Gast in der Jury