Fashion-Ikone & "Deadpool"-Ehefrau - "Gossip Girl" Blake Lively

Blake Lively

Fashion-Ikone & "Deadpool"-Ehefrau - "Gossip Girl" Blake Lively

Name: Blake Lively
Geburtsdatum und -ort: 25.08.1987 in Los Angeles, Kalifornien
Sternzeichen: Jungfrau
Größe: 1,78
Partner & Ex-Partner: Ryan Reynolds (verheiratet seit 2012), Penn Badgley (2007-2010)
 

"Gossip Girl"-Star Blake Lively: Auch ihre Geschwister sind in der Filmbranche tätig

Die US-amerikanische Schauspielerin Blake Lively wurde am 25. August 1987 in Los Angeles, Kalifornien als Blake Ellender Brown geboren und stammt aus einer Schauspieler-Familie: Ihre Eltern, Elaine und Ernie, sowie Bruder Eric und die Halbgeschwister Lori, Robyn und Halbbruder Jason sind ebenfalls in der Filmbranche tätig. Bereits mit elf Jahren stand Lively zum erste Mal vor der Kamera, als sie 1998 "Sandman" drehte. 2005 folgte die Teenagerkomödie "Eine für 4", in der sie neben Alexis BledelAmber Tamblyn und America Ferrera in ihrer ersten Hauptrolle zu sehen war. Auch in der Fortsetzung "Eine für 4 - Unterwegs in Sachen Liebe“ spielte Lively mit. Es folgten kleinere Rollen in „S.H.I.T. - Die Highschool GmbH“ im Jahr 2006 und im Horrorfilm "Simon Says". Der Durchbruch gelang Blake 2007 mit einer Hauptrolle in der US-Jugendserie "Gossip Girl". An der Seite von Co-Star Leighton Meester und Serienpartner Penn Badgley, mit dem sie auch im wahren Leben von 2007 bis 2010 eine Beziehung führte, gab sie bis zum Serienende 2012 das reiche It-Girl der Upper East Side, Serena Celia van der Woodsen.

Blake Lively & die Liebe: Liaison mit Leo DiCaprio & Ehe mit "Deadpool"-Star Ryan Reynolds

Dank "Gossip Girl" wurde die schöne Blondine Blake Lively über Nacht zur Fashion-Ikone und erlangte internationale Bekanntheit. 2008 zierte Blake Lively die Titelseite der "Vogue" und wurde 2011 von Karl Lagerfeld persönlich für eine Chanel-Kampagne abgelichtet. Mit "New York, I Love You“ sowie dem Drama "Pippa Lee“ schaffte sie es 2009 an der Seite von Hollywoodgrößen wie Robin Wright und Keanu Reeves auch auf die Kinoleinwand. Kurz darauf drehte sie mit Ben Affleck den Action-Thriller "The Town" und stand 2011 für die Comicbuch-Verfilmung "Green Lantern“ vor der Kamera. Es folgten Hauptrollen in "The Age of Adaline", "The Shallows" und "All I see Is you". 2018 war sie mit Co-Star Anna Kendrick in "A simple Favor" zu sehen. Privat folgte auf die dreijährige Beziehung zu Serienkollege Penn Badgley eine kurze Liaison mit Hollywoodstar Leonardo DiCaprio, bevor sie am 9. September 2012 nach elf Monaten Beziehung den kanadischen Schauspieler und "Deadpool"-Star Ryan Reynolds heiratete. Mit ihm hat Blake Lively zwei Kinder. Ihre erste Tochter James kam 2014 zur Welt und 2016 folgte Schwester Ines.
 

Drei Fakten über Blake Lively, die ihr vielleicht noch nicht wusstet

✓ Star-Schuhdesigner Christian Louboutin benannte einen Schuh nach ihr
✓ 2010 war sie mit Jessica Alba im Comedy-Musikvideo zu "I Just Had Sex" von The Lonely Island und Akon zu sehen
✓ Die Schauspielerin engagiert sich politisch und spielte 2008 bei einem Werbespot von Demokrat Barack Obama mit

Die neuesten News zu Blake Lively