Bruce Willis spricht Deutsch – Mehrsprachigkeit der Hollywood-Stars

Wer kennt das nicht?! Da ist man in einer der großen deutschen Städte wie Berlin, Köln oder auch München unterwegs, trifft einen Star und stottert sich - für zum Beispiel ein Autogramm - auf Englisch einen ab! Das ist euch doch sicher auch schon mal passiert, oder? Nein?! Na gut, dann verraten wir euch jetzt trotzdem drei Stars, die ihr künftig getrost auf Deutsch anquatschen könnt!
Bruce Willis zum Beispiel! Der kultige „Stirb langsam“-Darsteller spricht selbst zwar nur gebrochen Deutsch, wurde aber in Rheinland-Pfalz geboren - und zwar als „Walter“ Bruce Willis. Wie gerne würden wir den 63-Jährigen mal „Pälzerisch“ reden hören, oder?
Auch die liebeshungrige „Samantha“-Darstellerin Kim Cattrall hat gute Deutschkenntnisse. Warum? Die Schauspielerin, die die meisten wahrscheinlich aus „Sex and the City“ kennen, war von 1982 bis 1989 mit einem deutschen Architekten verheiratet und lebte sogar lange Zeit in Frankfurt am Main.
Auf Deutsch fluchen kann vor allem Schauspielerin Kirsten Dunst verdammt gut. Das bewies der „Spiderman“-Star 2011 auch schon in der Late Night Show von Conan O’Brien und gab dort stolz Schimpfwörter wie „Scheißkopf“ oder auch „Arschloch“ zum besten. Die Berechtigung diese Wörter zu nutzen hat sie - unserer Meinung nach: Immerhin hat die sympathische 36-Jährige seit 2011 auch die deutsche Staatsbürgerschaft. Da darf man doch auch mal in good old German fluchen, oder?

Mag Pytlik
 03.08.2018, 00:00 Uhr

Dass die Schauspieler Leonardo DiCaprio oder auch Sandra Bullock deutsche Wurzeln oder sogar Verwandtschaft bei uns haben, das ist bekannt. Aber es kommen noch zahlreiche andere Promis hinzu: Die „Spiderman“-Darstellerin Kirsten Dunst zum Beispiel oder auch einer der „Sex and the City“-Stars. Auch Action-Star Bruce Willis spricht Deutsch! Mehr Infos zum Thema findet ihr hier!

Wieso spricht Bruce Willis Deutsch?

Der „Stirb langsam“-Actionheld hat eine deutsche Mutter, ist als Walter Bruce Willis in Idar-Oberstein in Rheinland-Pfalz geboren und verbrachte sogar die ersten beiden Lebensjahre mit seinen Eltern in Deutschland, bevor es für die Familie in die USA ging. Deutsch ist also im Wortsinne seine Muttersprache. 

So gut spricht er die deutsche Sprache

Wirklich häufig kommen seine deutschen Sprachkenntnisse anscheinend nicht mehr zum Einsatz, denn Bruce Willis spricht gebrochen Deutsch. Seine Rollen in Hollywoodfilmen werden für den deutschen Markt standardmäßig von Manfred Lehmann nachsynchronisiert. Seine prägnante Stimme ist deshalb für das deutsche Publikum fest mit Bruce Willis verbunden. Die Ehefrau des Schauspielers, Emma Heming, findet übrigens, dass man ihrem Mann die deutschen Wurzeln noch anmerkt. In einem Beitrag für die „Bunte“ verriet sie vor Jahren, wenn Bruce etwas verspreche, sei er zu hundert Prozent verlässlich. Außerdem sei er sehr pünktlich und ordentlich.  

Diese anderen Hollywood-Stars sprechen Deutsch

„Spiderman“-Darstellerin Kirsten Dunst hat einen deutschen Vater und nahm neben der amerikanischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft an. Die Blondine spricht nach eigenen Angaben nur „ein kleines bisschen Deutsch“, hat aber auf jeden Fall viele Schimpfwörter drauf, wie sie in einer Talkshow bewies. „Sex and the City“-Star Kim Cattrall verfügt über bessere Deutschkenntnisse. Sie war in den 1980er Jahren mit einem deutschen Architekten verheiratet und lebte in dieser Zeit sogar in Frankfurt am Main. Der „Guardians of the Galaxy“- Starlord Chris Pratt hat übrigens keine deutschen Wurzeln, spricht und versteht die Sprache aber erstaunlich gut. Er hat in der Schule deutsch gelernt, erzählte er vor ein paar Jahren in einem Interview. 

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars