Dekadente Rapperin Cardi B: Sie kuschelt im Privatjet mit Tochter Kulture

Ist das zu dekadent oder tatsächlich normal? Diese Frage stellen sich aktuell sicher einige Fans von Cardi B. Immer wieder präsentiert sich die Freundin von Rapper Offset auf Instagram ihren Anhängern - in letzter Zeit auch gerne mal im Privatjet. Den gönnt sich die 26-Jährige immer wieder, wenn sie auf Reisen zu Konzerten und anderen Terminen ist. Mit dabei ist dann auch ihr Töchterchen Kulture, mit dem sie, wie man auf Insta sieht, auch immer wieder gerne im Flieger kuschelt. Zu diesem Pic schrieb Cardi: "Wir vermissen Papa Bär. Wir hatten so ein großartiges Wochenende/Urlaub. Es gibt nichts Wertvolleres als Zeit mit der Familie." Doch anstatt den doch sehr dekadenten Privatjet zu kommentieren, freuen sich die Fans der "I Like It"-Interpretin vor allem, über ihre Einstellung zu Mann und Papa Offset. Nach einer turbulenten On-Off-Beziehung scheinen die beiden endlich wieder zueinander gefunden zu haben. Cardis Fans begrüßen das und posten unter anderem: "Ich liebe es! Oh mein Gott. Boss Mama!" Ein anderer Follower ist sich sicher: "Du hast es verdient!"

Mag Pytlik
 29.04.2019, 00:00 Uhr

Rapperin Cardi B ist viel unterwegs - und zwar am liebsten im Privatjet mit Töchterchen Kulture. Das zeigte die Liebste von Offset jetzt mal wieder auf Instagram und kuschelte im Flieger mit Tochter Kulture. Doch ist das vielleicht für ihre Fans schon etwas zu dekadent? Mehr gibt’s hier!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars