Wird Christina Aguilera bald "Samantha" aus "SATC" verkörpern?

„Sex and the City-“Fans aufgepasst! Die Gerüchteküche brodelt heftig: Christina Aguilera soll „Samantha“ aus „Sex and the City“ verkörpern – offenbar zumindest wenn es nach Kim Cattrall geht. Dass Christina Aguilera nicht nur eine herausragende Sängerin, sondern auch Schauspielerin ist, hat sie schon 2010 in dem Film „Burlesque“ bewiesen. Und vielleicht ist sie bald wieder auf der großen Leinwand zu sehen. Grund zu der Annahme ist ein Auftritt von Christina in der Sketch-Show „Saturday Night Live“ von 2004, in der sie die Serienfigur verkörperte. Ganze 14 Jahre später äußerte sich die 62-Jährige Kim zu der Performance der Sängerin auf Twitter und schrieb: „Sie war fabelhaft“. Klingt ganz danach, als sei der ehemalige Disney-Star die perfekte Besetzung für einen möglichen dritten „Sex and the City“-Film. Da die sexhungrige „Samantha Jones“-Darstellerin bereits vor wenigen Monaten deutlich machte, dass sie die Rolle der selbstbewussten PR-Chefin nicht mehr verkörpern wolle, steht jetzt die 37-jährige Christina Aguilera zur Debatte. Diese Idee fände nicht nur Kim Cattrall ziemlich gut, auch Xtina selbst könne sich die Rolle der „Samantha“ vorstellen. In einem Interview mit dem Radiosender „SiriusXM“ antwortete die Künstlerin nun darauf: „Das wäre fantastisch!“. Ob es dann tatsächlich zu einer Film-Fortsetzung kommen wird, ist allerdings noch lange nicht entschieden. Denn eine wichtige Person soll sich noch dagegen wehren: „Carrie“-Darstellerin Sarah Jessica Parker. Sie könne sich noch nicht vorstellen, ohne Kim weiter zu machen. Zwar ist der zweite Film schon vor rund acht Jahren ausgestrahlt worden, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Also, Daumen drücken, dass „Sex and the City“ fortgesetzt wird!

 08.10.2018, 00:00 Uhr

Die Gerüchteküche brodelt: Christina Aguilera soll offenbar „Samantha“ aus „Sex and the City“ verkörpern. Grund zu der Annahme ist ein Auftritt von Christina in der Sketch-Show „Saturday Night Live“ und der Reaktion von Kim Cattrall. Christina Aguilera als auch Kim Cattrall wären von der Idee sehr angetan. Alle Details über dieses Thema, erfahrt ihr genau hier.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars