Barbara Meier steht am 8. Juni im Finale der Show „Let’s Dance. Dort muss sie es mit Ingolf Lück und auch Judith Williams aufnehmen. Mit der „Gala“ sprach sie zuvor im Interview darüber, wie es für sie nach der Sendung weitergehen wird. „Ich hatte so viele Pläne. Hochzeit vorbereiten, schlafen, mit Freundinnen einfach mal entspannt zusammen sitzen. Allerdings habe ich eine ganz tolle Rolle angeboten bekommen und werde direkt im Flieger nach Wien Text lernen“, verriet die 31-Jährige. Na das klingt doch verdammt interessant. Was das Finale angeht, dürfen sich die Zuschauer übrigens schon warm anziehen. In dem Interview verriet Barbara nämlich weiter, dass sie für ihren Freestyle sogar Stunt-Training genommen hat. Man darf also schon ganz gespannt sein, nicht nur aufs „Let’s Dance“-Finale, sondern auch auf die weitere Karriere von Barbara Meier!

Barbara Meier verrät: So geht’s nach "Let’s Dance" weiter!

„Let’s Dance“ geht ins große Finale und dort treffen Model Barbara Meier, Comedian Ingolf Lück und Unternehmerin Judith Williams aufeinander. Meier hat zuvor mit „Gala“ gesprochen und dort im Interview mitgeteilt, was sie nach dem Ende der Sendung tun wird. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.