Neuer Bachelor 2020: Gerüchte um DIESEN Kandidaten verdichten sich

Die Spekulationen rund um die kommende Bachelor-Staffel nehmen langsam aber sicher Fahrt auf: So mehren sich in den sozialen Medien jetzt die Gerüchte um einen möglichen neuen Rosenkavalier, der auf seiner Instagram-Page auch noch selbst für die Vermutungen sorgte. Die Rede ist von Till Adam, der bereits Erfahrungen mit Kuppelshows gemacht hat. Er sprach nun selbst über „rosige Gerüchte“ und lieferte weitere, eindeutige Hinweise auf seine kommende Rolle als Bachelor. So darf der 31-Jährige laut eigener Aussage zwar nicht ins Detail gehen, bei welcher TV-Show er künftig zu sehen sein wird, doch die Rose in seiner Hand wird wohl ganz offenbar eine Rolle spielen und „einer Frau noch ein Lächeln ins Gesicht zaubern“, offenbarte Till so. Der Reality-TV-Darsteller hat bereits reichlich Erfahrung in Shows wie „Love Island“ oder „Temptation Island“ gesammelt, selbst bei „Die Bachelorette“ im Jahr 2015 versuchte er bereits sein Glück. In seiner Instagram-Beschreibung listet Till übrigens bereits ein neues Projekt für 2020 auf, dass er jedoch lediglich mit den Buchstaben „Ba“ andeutete. Die Hinweise sind also eindeutig: Till Adam wird sehr wahrscheinlich der nächste Rosenkavalier sein, oder?!

Cedric Litzki
 08.09.2020, 12:41 Uhr

Eine neue Staffel von „Der Bachelor“ steht an, wodurch selbstverständlich auch die Gerüchte rund um die Kuppelshow Fahrt aufnehmen. So sorgte ein Reality-TV-Star via Instagram nun auch noch selbst für reichlich Spekulationen, als dieser sich mit einer Rose zeigte und ankündigte, etwas für’s Fernsehen zu drehen. Doch könnte ER wirklich der neue Bachelor werden? Erfahrt es hier!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Themen