Sebastian Preuss ist der Bachelor 2020: So reagierten Fans auf die erste Folge

Endlich ist es wieder soweit! Die neue Staffel von "Der Bachelor" hat begonnen und Fans der beliebten Reality-TV-Show durften sich bereits über eine spannende Rosenvergabe von Bachelor Sebastian freuen. Drei der 22 hübschen Kandidatinnen mussten die Villa bereits wieder verlassen. Neben Jessica Brauns warf Sebastian so auch die beiden Zwillinge Isabelle und Laureen aus der Show. Der 29-Jährige wollte laut eigener Aussage keinen Familienstreit auslösen und entschied sich daher direkt gegen beide. Eine Entscheidung, die einige Twitter-User nicht ganz nachvollziehen konnten. Für viel mehr Diskussionen im Netz sorgten aber die Namen der verbliebenen Kandidatinnen. Falls es euch noch nicht aufgefallen ist: In diesem Jahr gibt es direkt fünf Jennys beziehungsweise Jennifers, die um das Herz von Bachelor Sebastian kämpfen wollen. Die Twitter-Community fahndet daher schon nach Spitznamen für die Mädels, damit Gespräche über die Show einfacher werden. Vielleicht habt ihr ja ein paar Vorschläge?! So oder so freuen wir uns schon auf die nächste Folge von "Der Bachelor".

Mag Pytlik
 09.01.2020, 10:50 Uhr

Die neue Staffel von "Der Bachelor" sorgte gleich in der ersten Folge für reichlich Gesprächststoff unter den Fans. Rosenkavalier Sebastian Preuss musste gleich drei Damen nach Hause schicken. Auch via Twitter gab es reichlich Diskussionen - vor allem rund um die Vornamen der Kandidatinnen. Erfahrt hier alle Details dazu!

Ein Junggeselle mit bewegter Vergangenheit: Sebastian Preuss ist der neue RTL-„Bachelor“

Wer nicht schon bei TVNOW reingeschaut hat, der hatte am gestrigen Mittwoch endlich die Chance, den neuen „Bachelor“ kennenzulernen. Junggeselle Sebastian Preuss schockte Fans der RTL-Kuppelshow mit einer emotionalen Vergangenheit, die er unter anderem im Gefängnis verbrachte. All das scheint er nun allerdings hinter sich gelassen zu haben, bereit die Frau seines Lebens zu finden. Mit reichlich Schnittblumen im Gepäck ging es nach anfänglichen Flirt-Versuchen auch bereits zur ersten Rosen-Vergabe – und die sollte wohl komplizierter werden als jemals zuvor. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sebastian Preuss (@sebastianpreuss) am

Große Namensverwirrung bei "Der Bachelor“: Fünf der 22 Kandidatinnen hören auf den Namen Jenny 

In dieser Staffel sind nämlich nicht ein oder zwei, sondern es sind gleich fünf Jennys mit von der Partie. Zwar mögen sich die Damen optisch unterscheiden und zum Teil auch Zusätze wie Jenny-Jasmin oder Jenny-Fleur im Namen tragen, jedoch dürfte es das dem Bachelor vermutlich nicht viel leichter machen. Schließlich sind alle der fünf Jennys eine Runde weiter! Leer gingen die Zwillingsschwestern Isabelle und Laureen sowie Kandidatin Jessica aus. Das Netz diskutierte bereits heftig über den neuen Bachelor Sebastian und seine Mädels. Natürlich sprang dabei auch der ein oder andere witzige Tweet raus! Eine Sammlung der besten findet ihr hier – viel Spaß!

Wie es für Sebastian Preuss weitergeht, erfahrt ihr bereits am kommenden Mittwoch um 20.15 Uhr auf RTL oder vorab bei TVNOW. 

Wie Ex-Rosenkavalier Andrej Mangold auf den amtierenden „Bachelor“ reagierte, halten wir im unten stehenden Video für euch parat. Klickt euch doch einfach mal rein! 

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Themen