Castings von DSDS 2021: Juroren geben Startschuss auf dem Schiff

Endlich ist es so weit: Das Casting-Schiff von „Deutschland sucht den Superstar“ ist in See gestochen und die Suche nach dem nächsten großen Gesangstalent hat begonnen! DSDS-Urgestein Dieter Bohlen hat mit Michael Wendler, Mike Singer und Maite Kelly in diesem Jahr eine ganz neue Jury an seiner Seite, die gemeinsam bis zum 27. September auf dem Schiff nach Talenten suchen wird. Übernachtet wird dabei übrigens auf einem Hotelschiff, welches die „schwimmende DSDS-Location“ begleitet, wie RTL nun offenbarte. Jury-Chef Dieter Bohlen freut sich bereits jetzt schon auf die Kandidaten und erwartet vor allem „unheimlich lustige Typen“. „Entertainment ist alles, wir wollen lachen und Spaß haben“, erklärte der Poptitan weiter. Michael Wendler, der an Bord übrigens von seiner Frau Laura Müller begleitet wird, vertraut bei der Auswahl der Kandidaten auf seine langjährige Erfahrung in der Musikbranche, während sich Maite Kelly auf eine Reise durch „unterschiedliche musikalische Welten“ gefasst macht. Mike Singer ist als bisher jüngster DSDS-Juror in der Geschichte der beliebten Castingshow zwar laut eigener Aussage „aufgeregt“, doch der 20-Jährige freut sich dennoch auf „eine geile Zeit“. Wir freuen uns auch schon auf die kommende Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“, müssen uns mit der Ausstrahlung aber noch bis Anfang 2021 gedulden.

Cedric Litzki
 15.09.2020, 12:59 Uhr

Endlich ist es soweit: Die Castings von DSDS haben begonnen! Doch in diesem Jahr ist einiges anders, beispielsweise finden die Castings 2021 auf einem Schiff statt. Doch auch die Jury rund um Dieter Bohlen wurde durchgetauscht und gab nun den Startschuss. Michael Wendler, Maite Kelly und Mike Singer sind Teil der Castingshow und sprachen so über ihre neue Aufgabe. Alle Details gibt es hier!

"Deutschland sucht den Superstar" gibt’s auch auf www.tvnow.de zu sehen.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen