„Descendants“-Star Dove Cameron geschockt: Kennen ihre Fans sie nicht richtig?

Fans kennen und lieben Dove Cameron durch die „Descendants“-Filme, doch zuletzt machte sie vor allem musikalisch auf sich aufmerksam. Mit „Apple Music“ sprach sie nun darüber, warum ihre Musik so düster ist. Und so erklärte sie, dass sie eben eine sehr düstere Person ist. „Das war ich schon immer und irgendwie habe ich eine Karriere eingeschlagen, die sehr funkelt“, verriet sie. Natürlich spielt sie damit auf ihre Zeit bei Disney an, die jedoch nicht zeigt, was für ein Mensch sie eigentlich ist. „Ich dachte wirklich, dass die Menschen ganz authentisch bemerken würden, wer ich bin, aber so etwas passiert in dieser Branche nicht wirklich. Du musst dich zur Marke machen und den Leuten kommunizieren, damit sie darauf eingehen. All die Jahre dachte ich also, dass die Menschen mich als die Person erkennen, die ich bin, und es hat mich schockiert zu erkennen, dass die Leute diese Seite an mir gar nicht kannten“, erklärte Dove. Und damit begründete die Schauspielerin auch ihre Entscheidung für ihren düsteren Sound. Doch was sagen die Fans? Werden sie die dunkle Dove Cameron akzeptieren?

David Maciejewski
 19.05.2020, 13:29 Uhr

„Descendants“-Star Dove Cameron hat mit ihrer Musik überrascht, denn ihre Songs sind sehr düster. In einem Interview sprach sie nun darüber, dass sie selbst eben auch düster ist und sich mit der Musik nun richtig ausdrücken kann. Zudem war sie geschockt, dass ihre Fans sie offenbar nicht richtig kennen. Weitere Details gibt es hier!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen