Aus für „Love Island“-Paar: Elena Miras und Mike Heiter getrennt

Am Mittwochabend sorgten Elena Miras und Mike Heiter für einen waschechten Schock bei ihren Followern: Das ehemalige „Love Island“-Traumpaar gab via Instagram bekannt, dass es sich nach drei Jahren getrennt hat. Die beiden posteten jeweils dieselbe Botschaft an ihre Follower in ihrer Instagram-Story und gaben dabei zumindest ein paar Details preis. So wollten Elena und Mike zwar nicht verraten, wer Schluss gemacht hat und warum, doch die beiden stellten klar, dass man durch die gemeinsame Tochter Aylen immer verbunden bleiben wird. „Auch werden wir eine respektvolle und zugleich freundschaftliche Beziehung zueinander pflegen“, offenbarten sie weiter. Nach dem Start ihrer Romanze bei „Love Island“ überstand ihre Beziehung sogar das Drama bei „Das Sommerhaus der Stars“, doch nun gehen die beiden offensichtlich getrennte Wege. Fans vermuten jetzt aber sogar, dass Elena bereits vor wenigen Tagen eine Andeutung auf das bevorstehende Beziehungs-Aus machte! Via Instagram schrieb sie unter anderem: „Glück findet sich in der Freiheit.“ Da war den Followern der Reality-TV-Teilnehmerin schon klar, dass etwas nicht stimmt. „Denkt noch jemand, dass sie und Mike sich getrennt haben?“, fragten sich so zahlreiche User. Jetzt haben es Elena und Mike also auch offiziell gemacht.

Cedric Litzki
 10.09.2020, 12:08 Uhr

Was für ein Schock für alle Fans von Elena Miras und Mike Heiter: Das „Love Island“-Paar erklärte via Instagram jetzt, dass es sich getrennt hat! Obwohl die beiden dabei nicht all zu viele Details offenbarten, gaben se ihren Followern in ihren Storys dennoch zumindest einen kleinen Einblick in ihre Zukunftspläne. Alle Details zur Star-News gibt’s hier.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen