Karrierestart als Kinderstar für Emma Watson: Alle News über die Schauspielerin & Aktivistin

Emma Watson

Emma Watson kann bereits in jungen Jahren auf eine Bilderbuchkarriere als Schauspielerin zurückblicken, die ihresgleichen sucht. Geboren wurde sie als Emma Charlotte Duerre Watson am 15. April 1990 in Paris. Als Fünfjährige siedelte sie mit ihren Eltern nach England über und lebt seit deren Scheidung mit ihrer Mutter und ihrer Schwester in Oxford. Ihr Theaterlehrer erkannte ihr Talent und ebnete ihr den Weg, der ihr im Jahr 2000 die Rolle der Hermine Granger in den „Harry Potter“-Verfilmungen einbrachte. Der harte Kampf gegen über 4000 Bewerberinnen hat sich gelohnt und Watson wurde weltberühmt. Neben ihren schauspielerischen Aufgaben glänzte sie dabei mit hervorragenden schulischen Leistungen. Ab 2009 absolvierte sie ein Studium der Literatur in den USA und führte dieses in Oxford weiter. Zwischenzeitlich war sie auch als Model für die britische Modemarke „Burberry“ auf dem Laufsteg unterwegs. Von der Anzahl ihrer bereits eingeheimsten Preise können viele ihrer Kolleginnen nur träumen. Und irgendwo versteckt sich auch der passende Traummann zu ihrer Traumkarriere.

Die neuesten News zu Emma Watson