Fergie Duhamel

Fergie Duhamel

Fergie ist Musikfans in erster Linie als die Leadsängerin der Band „The Black Eyed Peas“ bekannt. Was viele jedoch nicht wissen: Das am 27. März 1975 in Whittier, Kalifornien geborene Multitalent hat sich auch als Schauspielerin einen Namen gemacht. Ihre Schauspielkarriere begann bereits im Kindesalter, als sie für die Kindersendung „Kids Incorporated“ (1984-1989) vor der Kamera stand. Später versuchte Fergie sich als Sängerin und wurde zunächst Mitglied der Band „Wild Orchid“, dann von „The Black Eyed Peas“. Mit dieser Band verkaufte sie mehr als 50 Millionen Platten und wurde mehrfach mit dem Grammy ausgezeichnet. 2006 machte Fergie, die mit bürgerlichem Namen Stacy Ann Ferguson heißt, auch als Solokünstlerin Karriere. Ihr Album „The Dutchess“ kletterte in den USA auf Platz zwei der Charts und war weltweit ein großer Erfolg. Privat fand Fergie ihr Glück im Jahr 2009, als sie den Schauspieler Josh Duhamel heiratete. 2013 wurde schließlich der erste Sohn des Paares geboren.

Die neuesten News zu Fergie Duhamel