Bestbezahlt und mega erfolgreich: Das ist Hollywood-Star George Clooney

George Clooney

Name: George Clooney
Geburtsdatum und -ort: 06. Mai 1961 in Lexington, USA
Sternzeichen: Stier
Größe: 1,80 m
Aktueller Partner: Amal Alamuddin (verheiratet seit 2014)
Ex-Partner: Krista Allen, Elisabetta Canalis, Stacy Keibler, Talia Balsam (verheiratet von 1989 bis 1993), u.v.m.
 

George Clooney: Seit "Batman & Robin" kennt ihn fast jeder

George Clooney gilt als absoluter Frauenschwarm und wurde als George Timothy Clooney am 6. Mai 1961 in Lexington geboren. Sein Weg in die Filmbranche war allerdings nicht ganz so einfach, wie vielleicht viele vermuten würden. Zu Beginn seiner Karriere bekam er erstmal nur Neben- und Zweitrollen bis er schließlich 1994 und 1999 als attraktiver Kinderarzt Dr. Ross in der Krankenhausserie "Emergency Room" zu sehen war. 1996 konnte er erstmals mit den einflussreichen Produzenten Robert Rodriguez und Quentin Tarantino für den Film "From Dusk Till Dawn" zusammenarbeiten und etablierte sich dadurch auch in Hollywood als Filmschauspieler. Während "From Dusk Till Dawn" nicht unbedingt zu den massentauglichsten Filmen gehörte, in denen George Clooney mitspielte, wurde er durch seine Rolle in "Batman & Robin" im Jahr 1997 auch einer breiten Masse bekannt. Auch als Star der "Ocean's"-Reihe feierten ihn seine inzwischen zahlreichen Fans. Gekrönt wurde seine Laufbahn 2006, als er seinen ersten Oscar für die beste Nebenrolle im Film „Syriana“ erhielt. Doch dies sollte nicht sein einziger Oscar bleiben: Nominiert war er bereits für Auftritte in Streifen wie beispielsweise "Up in the Air", "The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten" oder auch "Michael Clayton". Einen weiteren Oscar gewann Clooney allerdings als Produzent und Regisseur von "Argo". Bereits seit 1999 ist der Hollywood-Schauspieler mit seiner eigenen Firma auch als Filmproduzent erfolgreich.

Frauenschwarm George Clooney und seine zahlreichen Beziehungen

Wenn Schauspieler George Clooney in der Nähe war, schlugen schon immer die Frauenherzen höher. Verheiratet war der Hollywood-Schönling erstmals von 1989 bis 1993 mit der Schauspielerin Talia Balsam. Danach folgten mehrere kurze Beziehungen zu unterschiedlichen Schauspielerinnen und Models wie beispielsweise Krista Allen, Elisabetta Canalis oder auch Stacy Keibler. 2014 heiratete Clooney dann die Juristin Amal Alamuddin in Venedig. Im Juni 2017 bekamen die beiden ihre Zwillinge Alexander und Ella. Hervorzuheben ist auch Clooneys politisches und humanitäres Engagement: So kritisierte er bereits öffentlich die Außenpolitik des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush. Obwohl sich der "Ocean's Eleven"-Star für den Klimaschutz engagiert und sich für die Förderung klimaverträglicher Technologien einsetzt, war er jahrelang das Werbegesicht für die Nespresso-Kapseln der Firma Nestlé.
 

Drei Fakten über George Clooney, die ihr vielleicht noch nicht wusstet

✓ Das erste Mal an eine mögliche Verlobung mit Amal dachte George laut eigenen Aussagen nach etwa sechs Monaten
✓ Im Interview mit „Good Morning Britain“ verriet der Schauspieler, dass er seinen Kindern Schimpfworte beigebracht hat. Sollte jedoch jemand fragen, wer dafür verantwortlich ist, hat Clooney bereits vorgesorgt. So brachte er seinen Twins auch bei, stets zu sagen: „Mommy, hat mir das gezeigt.“ Keine schlechte Taktik!
✓ Sein Tequila-Unternehmen „Casamigos“ verkaufte Clooney 2017 für die unglaubliche Summe von einer Milliarde US-Dollar - umgerechnet etwa 884 Millionen Euro!

Die neuesten News zu George Clooney