GNTM 2021: Heidi Klum hat mit Tochter Leni große Überraschung im Gepäck

Fans von „Germany’s next Topmodel“ aufgepasst! Die Dreharbeiten zur neuen Staffel sind gestartet und Heidi Klum hatte bereits am ersten Drehtag eine Überraschung mit im Gepäck! Aktuell ist Heidi Klum mit ihrer Familie dafür in Berlin. Nun offenbarte Model-Mama Heidi, dass ein Familienmitglied sie sogar bei den GNTM-Dreharbeiten unterstützt. Wer es ist? Auf dem Weg zum Set hinterließ Heidi ihren fast acht Millionen Follower zwei Instagram-Posts und auf denen zeigt sie sich tatsächlich mit ihrer ältesten Tochter Leni! Auch in Zeiten von Corona hält die Klum-Kaulitz-Familie offenbar zusammen. Und damit die GNTM-Chefin nicht wochenlang allein in Berlin verbringen muss, bekommt die 47-Jährige tatkräftige Unterstützung von ihrer Familie. Als vierfache Mutter legte der Weltstar schon immer besonders viel Wert auf die Persönlichkeitsrechte ihrer Kinder. Doch damit könnte nun Schluss sein. Zumindest ihre 16-jährige Tochter Leni präsentiert sie nun im Netz, wenn bisher auch nur mit einer Maske. Welche Rolle Leni in der Show letztendlich haben wird, ist bisher noch nicht bekannt. Aber es sieht ganz danach aus, als dürften wir uns schon darauf freuen, einen langersehnten Blick auf Heidis schöne Tochter zu erhaschen, wenn die 16. Staffel „Germany`s next Topmodel“ im Frühjahr 2021 im TV ausgestrahlt wird.

Regina FürstSarah Claßen
 10.11.2020, 13:00 Uhr

Endlich ist es soweit und die Dreharbeiten für GNTM 2021 starten. Heidi Klum hat dabei bereits am ersten Drehtag eine große Überraschung im Gepäck - und zwar wurde sie am ersten Drehtag von „Germany’s next Topmodel“ von einem Familienmitglied unterstützt. Dabei handelt es sich um ihre Tochter Leni! Die Details erfahrt ihr natürlich bei uns.

GNTM-Dreharbeiten gestartet: Heidi Klum nimmt Fans mit hinter die Kulissen 

Vor wenigen Stunden meldete sich Heidi Klum via Social Media mit DEN News für GNTM-Fans zu Wort: Die Dreharbeiten zur inzwischen 16. Staffel des Castingshow-Formats haben offiziell begonnen! Im Zuge dieser Ankündigung nahm die Model-Mama ihre mehr als sieben Millionen Instagram-Anhänger mit hinter die Kulissen und zeigte offenbar die potentiellen Outfits, welche für sie vorgesehen sind. Alleine musste die Chefjurorin diesen vermutlich aufregenden Tag nicht bestreiten und so zeigte sie sich unter anderem mit Töchterchen Leni im Auto auf dem Weg zum Set.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#GNTM ❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Wird Tochter Leni Model-Mama Heidi Klum bei GNTM unterstützen?

Ein ganz schön ungewohnter Anblick! Schließlich weiß Heidi Klum gerade die Privatsphäre rund um ihre Kids gut zu schützen. Nun jedoch scheint es, als würde die inzwischen 16-jährige Leni zumindest zum Teil den Schritt in die Öffentlichkeit wagen. In dem kurzen Clip und auf dem Mutter-Tochter-Foto, wirkt der hübsche Teenager jedenfalls glücklich und selbstbewusst! "Bring your Child to work day ❤️🥰 #GNTM", schreibt Heidi Klum zu dem gemeinsamen Bild mit ihrem Nachwuchs, was so viel bedeutet wie "Bring-dein-Kind-mit-zur-Arbeit-Tag". Doch wird Leni in der kommenden "Germany's next Topmodel"-Staffel, die aufgrund der lang anhaltenden Corona-Pandemie in Europa gedreht wird, wirklich eine größere TV-Rolle zuteil? Im Clip fragt Heidi Leni, ob sie ihr helfen werde, worauf diese mit "Ja" antwortet. Auch gibt es wohl einen verifizierten Instagram-Account der jungen Beauty mit beachtlichen 200.000 Abonnenten. Wir sind gespannt, was da noch kommt!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen