Bonnie Strange: Seit Geburt ihres Babys oft ungeschminkt

Bonnie Strange ohne Schminke? Einen Anblick den es in der Vergangenheit eher selten zu sehen gab, wird es nun wohl immer häufiger geben. Denn seit der Geburt ihrer Tochter Goldie Venus hat die Modelschönheit nur noch wenig Zeit, sich zu schminken: "Ich hab jetzt mit Baby meistens weniger Zeit, superviel Make-up zu tragen", erklärte Bonnie gegenüber Promiflash. Während sie privat nun also öfters mal auf Schminke verzichtet, sieht dies bei Veranstaltungen auf roten Teppichen jedoch anders aus. Dort muss sich die 32-Jährige aber auch nicht selbst um ihr Make-up kümmern, sondern hat dafür dann ein professionelles Styling-Team: "Vor dem Baby warst du so, ich hab vier Stunden Zeit und hab nichts zu tun, dann schminkst du dich, machst ein Tutorial oder lädst ein Foto mit tollem Make-up hoch." Etwas für dass sie nun schlicht keine Zeit mehr hat. Außerdem gestand Bonnie, dass sie ohne die gewohnte Übung gar nicht mehr in der Lage sei, sich selbst für Veranstaltungen vorzubereiten: "Das habe ich jetzt im letzten Jahr nicht mehr gemacht und kann es auch nicht mehr so gut". Dass sie aber definitiv noch schön aussieht und die Blicke auf sich ziehen kann, bewies das It-Girl beispielsweise Anfang dieses Jahres auf der Berlin Fashion Week - Dort sah man sie Top-Gestylt auf dem Laufsteg. Doch auch ganz ohne Make-up weiß sie zu überzeugen: 2015 präsentierte Bonnie sich via Instagram ohne Schminke - und die Fans waren außer sich vor Freude! Vielleicht kriegen wir Bilder wie dieses zukünftig öfter zu Gesicht.

Cedric Litzki
 18.02.2019, 00:00 Uhr

Seit der Geburt ihres Babys Goldie hat sich einiges für Bonnie Strange geändert. Nun sprach sie darüber, dass sie seitdem oft ungeschminkt ist und Zuhause auf Make-up verzichtet. Was Bonnie sonst noch über ihr Leben mit Töchterchen Goldie zu sagen hat, erfahrt ihr hier.

Bonnie Strange ohne Schminke? Kaum vorstellbar bei der ehemaligen GZSZ-Darstellerin

Bislang galten ausgefallene Haarfarben, unangepasste Outfits und ein extravagantes Make-Up stets zu den Markenzeichen des 32-jährigen Models. Doch seit der Geburt ihrer Tochter Goldie Venus im Mai 2018 hat Bonnie Strange viel weniger Zeit, sich zurecht zu machen. "Ich hab jetzt mit Baby meistens weniger Zeit, superviel Make-up zu tragen", erklärte die ehemalige GZSZ-Darstellerin nun gegenüber Promiflash und verriet weiter: "Vor dem Baby warst du so, ich hab vier Stunden Zeit und hab nichts zu tun, dann schminkst du dich, machst ein Tutorial oder lädst ein Foto mit tollem Make-up hoch.“ Ein Luxus, für den die alleinerziehende Model-Mama nun schlichtweg keine Zeit mehr hat.

Alleinerziehende Model-Mama: Bonnie Strange sorgt ohne Leebo Freeman für Goldie

Nach der dramatischen Trennung vom Vater ihrer Tochter - dem Filmschauspieler Leebo Freeman - sorgt sie allein für die kleine Goldie. Kurz vor der Geburt hatte Bonnie Strange im Mai 2018 das Liebes-Aus öffentlich bekannt gegeben, weil Leebo Freeman sie mit einer anderen betrogen haben soll, während Bonnie im neunten Monat schwanger war. Seit dem Beziehungs-Ende mit Leebo ist die ehemalige GZSZ-Darstellerin nun Model, Influencerin und alleinerziehende Mama. Ein ziemlicher Kraftakt, den die 32-Jährige dank der Unterstützung ihrer Mutter und "guter Organisation" meistert, wie Bonnie gegenüber "VIP.de" erklärte.

Egal ob mit oder ohne Make-Up: Bonnie Strange ist immer ein Hingucker!

Die Fans werden sich an Bonnies "natürlich" schönen Anblick also künftig gewöhnen müssen. Bereits 2015 präsentierte sich Bonnie Strange zur Freude ihrer Follower, komplett ungeschminkt auf Instagram. Bonnie kann halt alles tragen, selbst "nichts", wie sie komplett hüllenlos nur sechs Monate nach der Geburt von Goldie auf dem Cover des Playboy bewies. Auf den Roten Teppichen bleibt uns die "Natural Beauty" aber dank professioneller Stylisten auch weiterhin als Gesamt-Kunstwerk erhalten. Denn wie die Model-Mama im Interview gestand, fehlt ihr mittlerweile die Routine, sich allein zurechtzumachen: "Das habe ich jetzt im letzten Jahr nicht mehr gemacht und kann es auch nicht mehr so gut“, so die ehemalige Taff-Moderatorin. Dass Bonnie Strange so oder so alle Blicke auf sich ziehen kann, bewies das It-Girl kürzlich auf dem Laufsteg der Berlin Fashion Week. Wir sind jedenfalls schon sehr gespannt auf die weiteren "No-Make-Up" Selfies der schönen Model-Mama.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen