Der Cardigan als Must-have für den Herbst: Carmushka & Lena Gercke machen es vor

Cardigans kommen offenbar einfach nie aus der Mode und werden auch während der Herbsttage wieder zu einem treuen Begleiter. Eine der Erfinderinnen des modernen Cardigan war Coco Channel. Man sagt, dass sie auf die Idee kam, nachdem ihr die Männerpullis, die sie damals gerne trug, oben zu eng gestrickt waren. Diese ruinierten ihr beim Anziehen nämlich immer die Frisur! Da kam ihr der Einfall, eine Strickjacke zu entwerfen, die vorne offen war und noch am Revers oder am Kragen besonders chic gestaltet werden konnte. Heute ist der Cardigan einfach ein Must-have in jedem Kleiderschrank. Nicht nur Normalos, sondern auch Stars wie Popstar Taylor Swift tragen die Strickjacke regelmäßig. Welche verschiedenen Cardigan-Versionen es gibt, zeigt uns beispielsweise die deutsche Influencerin und frisch gebackene Mama Carmushka. Sie setzt auf eine kurz geschnittene Variante, die ungefähr auf Taillenhöhe endet. Aber auch flauschige lange Strickjacken, wie sie GNTM-Siegerin Lena Gerke auf diesem Familienfoto trägt, passen einfach zu jedem Outfit. Unser Fazit: Für welchen Stil sich Frau auch entscheidet, ein Cardigan ist stets ein treuer Begleiter an frischen Herbsttagen.

Sarah Claßen
 08.09.2020, 13:43 Uhr

Der kuschelige Cardigan, der Lust auf den Saisonwechsel macht und sein langweiliges Image längst abgelegt hat, ist wieder voll angesagt. Von Spießigkeit ist keine Spur mehr, denn unter anderem Influencerin Carmushka und GNTM-Siegerin Lena Gercke präsentieren den neuen Look. Hier erfahrt ihr alles über das Must-have für den Herbst 2020.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen