Wann schlägt Amor zu? "Bauer sucht Frau"-Star Inka Bause wünscht sich einen neuen Freund

Wann schlägt Amor zu? "Bauer sucht Frau"-Star Inka Bause
Regina Fürst
 26.10.2020, 14:08 Uhr

Nach diesem Interview ist wohl klar: Inka Bause ist bereit für eine neue Liebe! Nach langem Single-Dasein will sich die "Bauer sucht Frau"-Gastgeberin offenbar wieder an einen Mann anlehnen können - wäre da nicht die Corona-Krise. Wie die Moderatorin durch die vergangene Zeit gekommen ist und wie ihre Dating-Pläne aussehen, das erfahrt ihr hier! 

Seit einigen Jahren Single: So geht es Inka Bause in der Corona-Krise 

Die sozialen Kontakte auf ein Minimum herunterfahren. Dies zählte und zählt noch immer zu einem der höchsten Gebote in der Corona-Krise. Glück dem, der Zuhause einen Partner oder eine Familie in den eigenen vier Wänden hat, mit denen man sich es dann am Ende des Tages trotzdem noch gemeinsam gemütlich machen kann. Für Alleinstehende und -wohnende sind die vergangenen Monate daher sicherlich eine ganz besondere Herausforderung. Eine, die dies wohl bestens nachfühlen kann, ist Inka Bause. Die Moderatorin der RTL-Erfolgsshow "Bauer sucht Frau" ist laut eines Berichts der "BILD" seit fast zehn Jahren Single. Nun scheint in ihr aber der Wunsch gewachsen zu sein, sich endlich neu zu verlieben. 

Mehr zu Inka Bause erfahrt ihr auch hier:

Während der Corona-Krise war es Tochter Anneli, die für Inka Bause da war 

"Was eine Ironie", mag man sich vielleicht denken: Heute, am 26. Oktober 2020, startet um 20.15 Uhr auf RTL die inzwischen 16. Staffel "Bauer sucht Frau", in welcher Inka Bause einsame Landwirt-Herzen wieder höher schlagen lassen will, indem sie gemeinsam mit ihnen die Liebe sucht. Ein Terrain, was sie selbst offenbar seit langer Zeit nicht beschritten hat. Im Gespräch mit der "BILD" offenbarte das TV-Gesicht nun allerdings, dass sie findet, dass ein Lockdown nicht ohne Partner funktioniere, "weil man kaum andere Personen sehen kann". Mutig erklärte sie: "Ich habe Sehnsucht nach dem richtigen Partner an meiner Seite." In der Corona-Krise war es wohl Tochter Anneli, die für Inka Bause da war und dafür sogar aus England zu ihr nach Berlin zurückkehrte. 

Sehnsucht hin oder her: Inka Bause geht das Thema Dating realistisch an 

Ihrer Sehnsucht nach einem neuen Freund zum Trotz, scheint Inka Bause das Thema Liebe realistisch anzugehen. So sei sie sich darüber im Klaren, dass sie sich "bei Amazon keinen Mann bestellen" könne. Natürlich lässt sie auch den Fakt nicht außer Acht, dass man derzeit bei Dates Gefahr laufe, sich mit dem Coronavirus zu infizieren. "Den Kompromiss auf der Couch will ich sowieso nicht. Aber natürlich denkt man jetzt schon mal: Was mache ich wenn mein Kind nicht mehr da ist, wenn ich mal alleine da sitze?", so der RTL-Liebling. 

Singles wird Inka Bause mit ihrem ehrlichen Einblick sicherlich Mut gemacht und ein gutes Gefühl gegeben haben. Und mit dem Start der neuen "Bauer sucht Frau"-Staffel dürfte die Moderatorin bestimmt auch wieder einige Männer vor den Bildschirmen verzaubern. Tja und wer weiß? Vielleicht ist ja sogar Mr. Right dabei! 

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars