it's in TV - Immer die neuesten News rund um Kino & Co.

Kino & Co.

Kinostarts KW8 Der Februar bietet gleich mehrere tolle, neue Kino-Filme und seit dem 20. Februar kommen sowohl Horror-Fans als auch Tierfreunde absolut auf ihre Kosten. So startete jetzt beispielsweise "Fantasy Island" in den Kinos und fährt eine Top-Star-Riege auf. Mit dabei auf der Insel, auf der alle Träume wahr gemacht werden können, sind: Michael Peña, Maggie Q, Lucy Hale, Michael Rooker und Kim Coates. Aber Achtung, in diesem Fall werden die Träume schnell zum Albtraum! Viel schöner geht es in "Ruf der Wildnis" zu. Darin trifft Harrison Ford Ende des 19. Jahrhunderts im Goldrauch auf Buck, einen Bernhardiner-Schäferhund-Mischling. Das Duo verbindet schon bald eine innige Freundschaft, nachdem Buck bereits in den Händen vieler anderer Besitzer war. Auf den Hund gekommen ist man auch in dem Film "Lassie – Eine abenteuerliche Reise". Der 12-jährige Flo muss allerdings um seine Hündin Lassie bangen, die nach einem Umzug nicht mehr in der Wohnung erwünscht ist und ein neues Zuhause bei Graf von Sprengel findet. Dort flieht sie allerdings und begibt sich auf eine Reise quer durch Deutschland, um ihren Flo wiederzufinden. Die Grundidee zu Lassie stammt natürlich aus der beliebten Serie aus den 50er Jahren. Hier gab’s immerhin 19 Staffeln rund um die kluge Collie-Hündin.

David Maciejewski
David Maciejewski
 22.02.2020, 09:00 Uhr

Ein Abend im Kino ist immer eine gute Idee, besonders bei diesen drei Top-Neustarts der Woche. Harrison Ford ist mit "Ruf der Wildnis" auf der großen Leinwand vertreten, "Fantasy Island" bietet einen bekannten Cast sowie Spannung bis unter die Haut und "Lassie - Eine abenteuerliche Reise" ist genau der richtige Film für eine Familie. Einblicke zeigen wir euch hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Kino & Co.

Kinostarts der Woche Auch in der zweiten Februar-Woche sind einige neue Filme in die Kinos gekommen. Unsere drei Top-Empfehlungen zeigen wir euch hier! Fangen wir mit "Sonic The Hedgehog" an, der nun endlich startete und Spaß für die ganze Familie verspricht. Wie könnte es auch anders sein mit Jim Carrey in der Rolle des Bösewichts und dem Webvideoproduzenten Julien Bam in der Sprecherrolle des frechen, schnellen Igels. Weiter geht es mit ernsteren Tönen und dem Film "Bombshell". Allein wegen der drei Hauptdarstellerinnen Charlize Theron, Nicole Kidman und Margot Robbie ist der Streifen absolut sehenswert. Doch die Story dahinter ist noch viel wichtiger: "Bombshell" handelt vom Gründer von Fox und dessen sexuellen Nötigungen seiner Mitarbeiterinnen und deren Aufbegehren dagegen. Zu guter Letzt haben wir noch einen deutschen Film mit Star-Power für euch am Start: Elyas M’Barek, Palina Rojinski und Frederick Lau sind gemeinsam in "Nightlife" zu sehen. Die Komödie von Regisseur Simon Verhoeven verspricht viel Spaß, denn Elyas steht in dem Film auf Palina und will sie daran hindern in die USA zu ziehen. Die gesamte Story gibt’s ab sofort für euch im Kino!

David Maciejewski
David Maciejewski
 15.02.2020, 09:00 Uhr

Wer am Wochenende ins Kino gehen will, der braucht natürlich den passenden Film. Wir haben für euch die drei interessantesten Kino-Neustarts der Woche. Die ganze Familie kommt bei "Sonic The Hedgehog" auf ihre Kosten, dramatisch wird es mit "Bombshell" und Fans des deutschen Kinos müssen unbedingt "Nightlife" mit Elyas M’Barek und Palina Rojinski sehen. Einen kleinen Einblick in die Streifen gibt’s hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Kino & Co.
Imke Schmoll
Imke Schmoll
 05.02.2020, 19:30 Uhr

Seid ihr bereit für das perfekte Familienchaos? Bevor ihr am 06. Februar 2020 mit "Enkel für Anfänger" eure Lachmuskeln wieder in Schwung bringen könnt, haben wir vorab ein Making-of zum neuen Kinofilm mit Palina Rojinski, Barbara Sukowa, Maren Kroymann und Heiner Lauterbach für euch. Erfahrt hier alle Details!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 Kino
 22.01.2020, 17:10 Uhr

Am 30. Januar 2020 startet mit "Countdown" ein Horrorthriller in den Kinos, in welchem Quinn, gespielt von "You"-Star Elizabeth Lail, mithilfe einer App die Möglichkeit bekommt, zu erfahren, wie lange sie noch zu leben hat. Eine Entscheidung, die sie offenbar schnell bereut. Seht bei uns jetzt einen exklusiven Clip zum Film. Klickt euch rein, wenn ihr euch traut!

Kino & Co.
Die besten Musikfilme und -dokus
Janina "Ninchen" Kötz
Janina "Ninchen" Kötz
 14.01.2020, 13:58 Uhr

In den vergangenen Monaten haben zahlreiche Musikfilme und Dokumentationen die kleinen und großen Fans diverser Künstler gefesselt. Wieder einmal haben die Produzenten durch ihre Dokumentationen einen außergewöhnlichen Einblick in die Geschichten von Bands und das Werken der Künstler gewährt. Unter den besten Musikdokumentationen und -filmen waren auch einige Überraschungen.

„it's in TV“-Themen
Jennifer Lee
Jennifer Lee

Frozen 2 Als "Die Eiskönigin" 2013 in die Kinos kam, hätte wohl keiner mit dem immensen Erfolg des Disney-Animationsfilms gerechnet. Insgesamt 1,28 Milliarden US-Dollar spielte der Kassenschlager damals ein und wurde zum erfolgreichsten Animationsfilm aller Zeiten – bis jetzt! Denn der Nachfolger, "Die Eiskönigin 2", hat die Heldinnen Anna und Elsa selbst vom Thron gestoßen. Wie die Webseiten "Variety" und "Boxoffice" schreiben, fuhr der Nachfolger, der hierzulande seit dem 20. November im Kino läuft, bereits jetzt 1,32 Milliarden ein. Was für ein Erfolg! Auch wenn die 2019er Verfilmung von "Der König der Löwen" mit einem weltweiten Einspielergebnis von 1,65 Milliarden US-Dollar erfolgreicher war, wird sie nicht in die gleiche Kategorie wie "Frozen 2" eingestuft, sondern als "Live-Action-Reboot". Platz drei hinter "Die Eiskönigin" belegt übrigens "Die Unglaublichen 2" aus dem Jahr 2018, der ebenfalls aus dem Hause Disney stammt. Ob der überwältigende Erfolg des neuen Abenteuers von Königin Elsa von Arendelle, ihrer Schwester Anna sowie den beliebten Gefährten Kristoff, Sven und Schneemann Olaf bereits den Grundstein für einen dritten Teil gelegt hat, ist bislang noch nicht bekannt. Co-Regisseurin und Drehbuchautorin Jennifer Lee wollte sich noch nicht dazu äußern und vertagte die Frage nach einem weiteren Streifen. Wer "Die Eiskönigin 2" noch nicht gesehen hat, der hat Glück: Der Familienfilm läuft noch immer in unseren Kinos!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 06.01.2020, 13:12 Uhr

"Frozen 2" überholt den Kassenschlager "Die Eiskönigin"! Jetzt ist das zweite Abenteuer der Schwerstern Anna und Elsa offiziell der erfolgreichste Animationsfilm aller Zeiten. Auf Platz drei folgt "Die Unglaublichen 2". Ihr wollt mehr Details darüber erfahren? Dann seid ihr hier genau richtig!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen