it's in TV - Immer die neuesten News rund um Kino & Co.

Kino & Co.
Die Känguru-Chroniken seit 5. März im Kino:
Thomas Gahlert
 24.03.2020, 15:59 Uhr

Marc-Uwe Klings wahnwitzige Geschichten über ein Schnapspralinen essendes Känguru erobern seit dem 5. März die deutschen Kinos - aktuell allerdings mit einer unbestimmten Unterbrechung aufgrund des Coronavirus. Das Drehbuch zum Kinostreifen stammt von dem Buchautor höchstpersönlich, im Regiestuhl nimmt Dani Levy Platz. Star der Show ist neben Dimitrij Schaad natürlich das Känguru selbst. Wir verraten euch hier, worum es in der Komödie genau geht.

„it's in TV“-Themen
Kino & Co.

Kinostarts März #2 Narziss & Goldmund Der Spion von Nebenan In der zweiten Märzwoche gibt es zwei absolut empfehlenswerte Filme, die in den deutschen Kinos starten. Seit dem 12. März läuft beispielsweise "Narziss und Goldmund". Mit dabei ist Hauptdarsteller Jannis Niewöhner, der die Rolle des Goldmund übernimmt, ins Kloster geschickt wird und dort Narziss trifft. Die beiden werden zu guten Freunden. Außerdem startet der Film "Der Spion von nebenan" mit "Guardians of the Galaxy"-Star Dave Bautista. Darin spielt er einen CIA-Agenten, der als Strafe eine Familie bewachen muss. Die neunjährige Sophie kommt ihm allerdings auf die Schliche und als Ausgleich dafür, dass sie niemandem verrät, was sie herausgefunden hat, will sie von ihm zur Agentin ausgebildet werden. Ein Spaß für die ganze Familie also!

David Maciejewski
David Maciejewski
 15.03.2020, 09:00 Uhr

Mit „Narziss & Goldmund“ kommt ein Film in die Kinos, in dem Jannis Niewöhner die Hauptrolle übernimmt. Doch seit dem 12. März gibt es noch einen weiteren lohnenswerten Film zu sehen: „Der Spion von nebenan“, in dem man „Guardians of the Galaxy“-Star Dave Bautista zu sehen kriegt. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Kino & Co.

Kino-Tipps März #1 Auch der März bietet gleich zu Beginn des Monats eine Vielfalt an Möglichkeiten, ins Kino zu gehen und ordentlich Spaß zu haben. Unsere drei Tipps für Filme, die bereits am 5. März gestartet sind, gibt es hier. Fangen wir mit "Bloodshot" an, einer weiteren Comic-Verfilmung. In der Hauptrolle zu sehen ist Vin Diesel, der dank Nanotechnologie zu einem Superkrieger wird und quasi untersterblich ist. Mit seinen neuen Fähigkeiten will er nun Rache für die Ermordung seiner Frau nehmen, findet sich aber in einer gewaltigen Verschwörung wieder. Ein sicherer Kino-Erfolg dürfte "Onward: Keine halben Sachen" werden. Wieso? Weil er von Pixar kommt und dort ein Erfolg nach dem anderen produziert wird. In dem Film können zwei Elfenbrüder ihren toten Vater für einen Tag wiederbeleben, doch dabei geht etwas schief und nur seine Beine kehren zurück. Um den restlichen Körper ihres Vaters zu finden, haben die beiden nur einen Tag Zeit.

David Maciejewski
David Maciejewski
 07.03.2020, 09:00 Uhr

Film-Fans aufgepasst! Seit dem 05. März sind gleich mehrere sehenswerte Filme in den Kinos zu dabei. Vin Diesel begeistert mit "Bloodshot", Pixar bietet mit "Onward: Keine halben Sachen" etwas für Familien an und Spaß und Romantik gibt es mit Anya Taylor-Joy in "Emma". Mehr zu den Filmen seht ihr hier.

„it's in TV“-Themen
Kino & Co.

Kino-Tipps FebruarFilm-Fans aufgepasst! Ab dem 27. Februar gibt es gleich mehrere Filme, für die sich ein Besuch im Kino lohnt. Den Anfang macht dieses Mal "The Gentlemen", ein Film von Star-Regisseur Guy Ritchie, mit einem Cast der seinesgleichen sucht. Mit dabei sind Matthew McConaughey, Hugh Grant, Charlie Hunnam, Henry Golding und auch Colin Farrell. Und darum geht es: Der von Matthew McConaughey gespielte Drogenbos Mickey will in den Ruhestand gehen und sein Imperium verkaufen. Das klingt jedoch leichter gesagt als getan!Weiter geht es mit "Just Mercy". Auch dieser Film fährt echte Star-Power auf und zwar mit Jamie Foxx und den beiden Marvel-Stars Michael B. Jordan und Brie Larson. Die auf einem Roman basierende Geschichte handelt von Walter, gespielt von Jamie Foxx, der zum Tode verurteilt wurde, trotz vieler Beweise, die für seine Unschuld sprechen. Die beiden von den Marvel-Stars gespielten Anwälte versuchen deshalb sein Leben zu retten und haben dabei außerdem mit Rassismus zu kämpfen.In unserem Film-Tipp Nummer 3 geht es lustig zur Sache, denn John Cena arbeitet in "Chaos auf der Feuerwache" als Feuerwehrmann. Zusammen mit seinem Team müssen sie bald drei Kinder beaufsichtigen, die sie ohne ihre Eltern bei einem Brand retteten und nun aufnehmen müssen. Das Chaos, wie im Titel schon angekündigt, ist deshalb vorprogrammiert.

David Maciejewski
David Maciejewski
 29.02.2020, 09:00 Uhr

Ende Februar, also ab dem 27.2.2020, kommen direkt drei sehenswerte Filme in die Kinos. Matthew McConaughey beehrt uns in "The Gentlemen", Jamie Foxx spielt einen zum Tode Verurteilten in "Just Mercy" und John Cena sorgt für Spaß für die ganze Familie in "Chaos auf der Feuerwache". Erste Einblicke in die Filme bekommt ihr hier.

 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Kino & Co.

Kinostarts KW8 Der Februar bietet gleich mehrere tolle, neue Kino-Filme und seit dem 20. Februar kommen sowohl Horror-Fans als auch Tierfreunde absolut auf ihre Kosten. So startete jetzt beispielsweise "Fantasy Island" in den Kinos und fährt eine Top-Star-Riege auf. Mit dabei auf der Insel, auf der alle Träume wahr gemacht werden können, sind: Michael Peña, Maggie Q, Lucy Hale, Michael Rooker und Kim Coates. Aber Achtung, in diesem Fall werden die Träume schnell zum Albtraum! Viel schöner geht es in "Ruf der Wildnis" zu. Darin trifft Harrison Ford Ende des 19. Jahrhunderts im Goldrauch auf Buck, einen Bernhardiner-Schäferhund-Mischling. Das Duo verbindet schon bald eine innige Freundschaft, nachdem Buck bereits in den Händen vieler anderer Besitzer war. Auf den Hund gekommen ist man auch in dem Film "Lassie – Eine abenteuerliche Reise". Der 12-jährige Flo muss allerdings um seine Hündin Lassie bangen, die nach einem Umzug nicht mehr in der Wohnung erwünscht ist und ein neues Zuhause bei Graf von Sprengel findet. Dort flieht sie allerdings und begibt sich auf eine Reise quer durch Deutschland, um ihren Flo wiederzufinden. Die Grundidee zu Lassie stammt natürlich aus der beliebten Serie aus den 50er Jahren. Hier gab’s immerhin 19 Staffeln rund um die kluge Collie-Hündin.

David Maciejewski
David Maciejewski
 22.02.2020, 09:00 Uhr

Ein Abend im Kino ist immer eine gute Idee, besonders bei diesen drei Top-Neustarts der Woche. Harrison Ford ist mit "Ruf der Wildnis" auf der großen Leinwand vertreten, "Fantasy Island" bietet einen bekannten Cast sowie Spannung bis unter die Haut und "Lassie - Eine abenteuerliche Reise" ist genau der richtige Film für eine Familie. Einblicke zeigen wir euch hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Kino & Co.

Kinostarts der Woche Auch in der zweiten Februar-Woche sind einige neue Filme in die Kinos gekommen. Unsere drei Top-Empfehlungen zeigen wir euch hier! Fangen wir mit "Sonic The Hedgehog" an, der nun endlich startete und Spaß für die ganze Familie verspricht. Wie könnte es auch anders sein mit Jim Carrey in der Rolle des Bösewichts und dem Webvideoproduzenten Julien Bam in der Sprecherrolle des frechen, schnellen Igels. Weiter geht es mit ernsteren Tönen und dem Film "Bombshell". Allein wegen der drei Hauptdarstellerinnen Charlize Theron, Nicole Kidman und Margot Robbie ist der Streifen absolut sehenswert. Doch die Story dahinter ist noch viel wichtiger: "Bombshell" handelt vom Gründer von Fox und dessen sexuellen Nötigungen seiner Mitarbeiterinnen und deren Aufbegehren dagegen. Zu guter Letzt haben wir noch einen deutschen Film mit Star-Power für euch am Start: Elyas M’Barek, Palina Rojinski und Frederick Lau sind gemeinsam in "Nightlife" zu sehen. Die Komödie von Regisseur Simon Verhoeven verspricht viel Spaß, denn Elyas steht in dem Film auf Palina und will sie daran hindern in die USA zu ziehen. Die gesamte Story gibt’s ab sofort für euch im Kino!

David Maciejewski
David Maciejewski
 15.02.2020, 09:00 Uhr

Wer am Wochenende ins Kino gehen will, der braucht natürlich den passenden Film. Wir haben für euch die drei interessantesten Kino-Neustarts der Woche. Die ganze Familie kommt bei "Sonic The Hedgehog" auf ihre Kosten, dramatisch wird es mit "Bombshell" und Fans des deutschen Kinos müssen unbedingt "Nightlife" mit Elyas M’Barek und Palina Rojinski sehen. Einen kleinen Einblick in die Streifen gibt’s hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen