it's in TV - Immer die neuesten News rund um Kino & Co.

 05.04.2017, 12:13 Uhr

Wo kommen die Schlumpf-Babys her? Warum bekam Nora Tschirner die Stimmrolle der „Schlumpfine“ und nicht Christoph Maria Herbst, der es sich doch so sehr gewünscht hatte? All das ging Tom Westerholt in unseren Interviews zum Filmstart des neuesten Schlumpf-Abenteuers – „Das verlorene Dorf“ nach. Der Film, der am 6. April in unseren Kinos startet, ist ein perfekter Familienspaß. Jede Menge Spaß hatten auch Nora Tschirner und Christoph Maria Herbst bei unseren Gesprächen. Seht mehr im Video!

„it's in TV“-Stars
 22.03.2017, 16:41 Uhr

Die Crew der ISS findet einen lebenden Organismus vom Mars unter den Proben der Oberfläche. Erstes außerirdisches Leben – eine Sensation. Doch das kleine Wesen wird schon bald zur ernsthaften Bedrohung für die Crew und letztlich auch der kompletten Menschheit. Tom Westerholt traf Jake Gyllenhaal und Rebecca Ferguson zu Interviews.
Kinostart ist der 23. März 2017.

„it's in TV“-Stars
 22.03.2017, 08:45 Uhr

Am 23. März startet „Lommbock“ in unseren Kino. Es ist die Fortsetzung der Kultkifferkomödie „Lammbock“ von 2001. Anlässlich des Kinostarts, traf Tom Westerholt die Darsteller Lukas Gregorowicz und Moritz Bleibtreu für uns. Mit Fragen zum Film im Gepäck, kam Tom zudem nicht mit leeren Händen. Ein bisschen „Dope“ muss nun mal sein, oder?

„it's in TV“-Stars
Alan Menken
 14.03.2017, 17:22 Uhr

Warum sollte man eigentlich einen Zeichentrick-Filmklassiker wie „Die Schöne und das Biest“, der nahezu perfekt gewesen ist, in einer Realverfilmung nochmal in die Kinos bringen? Tom Westerholt wollte in Erfahrung bringen, was genau der Reiz an der neuerlichen Umsetzung war und bekam interessante Antworten auf diese Frage. Ihr wollt mehr erfahren? Dann schaut euch diesen Beitrag an!

„it's in TV“-Stars
Berlinale
 01.03.2017, 16:23 Uhr

Hugh Jackman und Co. haben nicht ohne Grund die „Berlinale“ als Premiere-Ort für den letzten Auftritt des „Wolverine“ in Form von Hugh Jackman gewählt. Denn „Logan: The Wolverine“ ist anders als die typischen Superhelden-Filme. Tom Westerholt traf neben Jackman noch Patrick Stewart und Regisseur James Mangold und ging der Frage nach, was den Film von seinen Vorgängern so abhebt.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 22.02.2017, 09:51 Uhr

In „Bailey – Ein Freund fürs Leben“ springt die Seele von Hund Bailey von einem Hundekörper in den nächsten, mit einem ganz bestimmten Ziel. Tom Westerholt traf für uns Florian David Fitz, der in der deutschen Fassung von „Bailey – Ein Freund fürs Leben“ den Sprecherpart des Hundes übernommen hat. Im Interview konnte der Schauspieler über seine persönliche Verbindung zu den Vierbeinern erzählen, aber das war noch nicht alles. Ihr wollt erfahren, wieviel Spaß er hatte, dann schaut euch diesen Beitrag an!

„it's in TV“-Stars