it's in TV - Die aktuellsten News deiner Lieblingsstars

Bridgit Mendler hat erst vor Kurzem Griffin Cleverly geheiratet und natürlich waren auch ihre ehemaligen Co-Stars aus "Meine Schwester Charlie" mit dabei. Jason Dolley, der darin ihren Bruder PJ Duncan spielte, teilte eine Reihe von Fotos, auf denen beispielsweise auch Mia Talerico zu sehen ist. Was für ein schöner Anlass für eine Reunion! "Dein großer Bruder ist immer für dich da, B. Ich liebe dich und wünsche dir das Beste. Glückwunsch", kommentierte Jason die Foto-Reihe. Bridgit selbst sah als Braut umwerfend aus und richtete sich mit süßen Worten auf Instagram an ihre Fans und die Gäste der Hochzeit: "Ich fühle immer noch das Hoch des Wochenendes. Danke an alle für Fülle an Liebe, die Griff und ich spüren durften. Wir sind so gespannt auf dieses neue Kapitel." In den Kommentaren schrieben einige Stars und ließen ebenfalls Glückwünsche da, wie unter anderem Victoria Justice. "Oh mein Gott, Glückwunsch! Du siehst wunderschön aus", richtete die Schauspielerin ihrer Kollegin aus. Ein wirklich schönes Fest und eine tolle "Meine Schwester Charlie"-Reunion!

David Maciejewski
David Maciejewski
 23.10.2019, 15:35 Uhr

"Meine Schwester Charlie"-Fans kommen aktuell voll auf ihre Kosten. Erst heiratete Hauptdarstellerin Bridgit Mendler und jetzt teilte Jason Dolley Fotos der Feier, bei der es eine Reunion des Casts gab. Mehr dazu verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars
Immer auf den Fersen:
Regina Fürst
Regina Fürst
 23.10.2019, 15:15 Uhr

Sie liefern uns die Bilder des Tages, aber überschreiten dabei von Zeit zu Zeit auch eine Grenze: Paparazzi sind das täglich Brot der Schönen und Reichen. Wie es sich wirklich anfühlt, beschattet zu werden, zeigte Sarah Lombardi anhand eines Beispiel-Fotografen nun in ihrer Insta-Story. Erfahrt hier, wie der Fotograf ihr immer auf den Fersen war!

„it's in TV“-Stars
Eloy de Jong

Am 12. Oktober 2019 startete Eloy de Jong seine erste Solo-Tournee mit dem Titel "Kopf aus – Herz an". Manchmal ist es aber bekanntermaßen gar nicht so einfach, seinen Kopf abzuschalten. Das weiß offenbar auch der einstige "Caught in the Act"-Star selbst, der mit uns im Interview seine Ängste bezüglich der Tournee teilte. "Manchmal liege ich in meinem Bett und dann ist die Spannung so groß: Warum mache ich das? Ich hätte auch ein glückliches Leben haben können und einfach Zuhause sein und schön ein bisschen kochen und Papa sein, aber dann weiß ich auch, dass ich liebe, was ich mache. Ich lerne immer mehr, um auch den Weg dahin zu genießen. Und auch da statt zu denken ‚Ich kann das nicht, oder ‚Ich bin nicht gut genug’, zu denken ‚Ey, ich kann das‘!’" Und das kann er wirklich! Seine ersten Konzerte der Tour hat Eloy nämlich bereits erfolgreich absolviert. Wir drücken dem sympathischen Sänger die Daumen, dass er die negativen Gedanken bald vollständig verbannen kann – getreu dem Motto "Kopf aus – Herz an".

David Maciejewski
David Maciejewski
 23.10.2019, 13:58 Uhr

Auch große Stars haben mit Dämonen zu kämpfen. Eloy de Jong, der mit "Caught in the Act" zum Boyband-Star wurde, ist derzeit zum ersten Mal auf Solo-Tour. Doch das verlangte ihm auch einiges an Mut ab, wie er "it’s in TV" im Interview verriet. Alle Hintergründe gibt es hier!

„it's in TV“-Stars

Jenny Frankhauser ist frisch verliebt. Die Schwester von Daniela Katzenberger sorgte in der Vergangenheit für Schlagzeilen mit ihrer Beziehung zu ihrem Ex Hakan. Vor allem die heftige Schlammschlacht nach der Trennung ist wohl jedem noch in guter Erinnerung. Doch damit will die 27-Jährige jetzt endgültig abschließen, wie sie exklusiv gegenüber RTL verriet. Ihren neuen Freund will Jenny nur für sich haben und hält ihn deshalb auch komplett aus der Öffentlichkeit raus. So erzählte sie in einer Videobotschaft, die dem Sender vorliegt: "Ich bin glücklich vergeben, wer hätte es gedacht? Aber mehr möchte ich dazu nicht sagen, ich habe aus der Vergangenheit gelernt. Ich möchte das nicht so öffentlich breittreten, wer er ist und wie wir uns kennengelernt haben. Ich möchte das ganze erstmal schützen und privat genießen." Erst drei Monate ist es her, dass Jenny Frankhauser sich von ihrem Hakan trennte. Mit ihm teilte sie auf Instagram gemeinsame Schnappschüsse, bevor sie nach der Trennung öffentlich behauptete, von ihm geschlagen worden zu sein. Von ihrem neuen Freund Steffen postete die schlagfertige Brünette noch kein gemeinsames Bild. Wir wünschen den beiden aber für die Zukunft alles Gute!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 23.10.2019, 13:54 Uhr

Jenny Frankhauser ist wieder verliebt! Nach nur drei Monaten hat sie RTL exklusiv verraten, dass sie einen neuen Freund hat. Doch nach der Trennung von ihrem Ex Hakan will die Schwester von Daniela Katzenberger einiges ändern, wie sie gestand. Mehr erfahrt ihr bei uns!

„it's in TV“-Stars

Steht "Keeping Up with the Kardashians" etwa vor dem Aus? Dies berichtet nun zumindest "Radar Online" unter Berufung auf einen Insider. Grund dafür sind unter anderem die sinkenden Zuschauerzahlen der aktuell bereits 17. Staffel der Reality-TV-Show. Im "Straight Shuter"-Podcast wurde sogar von einem Zuschauerrückgang von fast 20 Prozent berichtet. Das Interesse am Leben der Promi-Familie geht offensichtlich zur Neige. Doch auch die Kardashians selbst verlieren wohl die Lust an der Reality-TV-Show: Vor allem Kim, Khloé und Kourtney scheinen es leid zu sein, ihr Leben zu filmen. "Die Alarmglocken läuten. Es scheint so, als würde die ganze Familie die Sendung aufgeben. Kim und ihre Schwestern sind nicht mehr so leidenschaftlich dabei und das merkt man auch", erklärte ein Insider. Es ist jedoch nicht das erste Mal, dass über ein Ende von "Keeping Up with the Kardashians" spekuliert wird. Dieses Jahr scheint es jedoch ernst zu werden! Sinkende Zuschauerzahlen und auch ein geringeres Interesse der Promi-Damen selbst könnten das Ende für die beliebte Show bedeuten. Doch selbst wenn, sind 17 erfolgreiche Staffeln doch sicher trotzdem ein riesiger Erfolg.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 23.10.2019, 13:48 Uhr

Könnte "Keeping Up with the Kardashians" bald schon abgesetzt werden? Neusten Gerüchten zufolge haben Kim Kardashian, Kylie Jenner und ihre Schwestern nämlich keine Lust mehr auf die Reality-TV-Show. Und auch die Zuschauerzahlen sinken. Erfahrt hier mehr dazu!

„it's in TV“-Stars
Ruby O. Fee
Ruby O. Fee

Anfang dieses Jahres wurde die Beziehung von Schauspieler Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee offiziell. Jetzt sprach die 23-Jährige im Interview mit "Bunte" über ihre noch junge Liebe und schwärmte in den höchsten Tönen von Matthias. "Ich bin von sehr viel Liebe und positiver Energie umgeben", erklärte sie und verriet, dass sie an ihm am meisten liebt, dass er sich auch über ganz einfache Dinge total freuen kann. "Und es ist nicht so, dass er das einmal sagt, er sagt das ungefähr zehnmal über den Tag verteilt. Seine Begeisterungsfähigkeit finde ich eine besonders schöne Eigenschaft." Auch über den nächsten Schritt in der Beziehung wurde bereits gesprochen, doch in dieser Hinsicht bleibt das Paar wohl noch ganz entspannt. Deshalb sei eine gemeinsame Wohnung aktuell noch nicht geplant. "Wir haben keinen Druck, es ist beides schön, ob wir zwei Wohnungen haben oder eine zusammen", verriet Ruby. Schön, dass das Paar gefühlt noch immer verliebt ist, wie am ersten Tag, und es auch ohne eine gemeinsame Wohnung klappt. Wir sind schon gespannt, wie es mit Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer weitergeht.

David Maciejewski
David Maciejewski
 23.10.2019, 12:47 Uhr

Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer sind sicherlich eines der Traumpaare des Jahres 2019. Jetzt hat die Schauspielerin in einem Interview über die frische Liebe gesprochen und verraten, was sie besonders an Matthias liebt, aber auch, wie es um eine gemeinsame Wohnung steht. Mehr gibt es hier!

„it's in TV“-Stars