Kino & Co.

„Riverdale“-Star KJ Apa & „Descendants“-Ikone Sofia Carson: Süße Liebelei vor der Kamera?

Bahnt sich da etwa ein neues Traumpaar an? Zwischen KJ Apa und Sofia Carson soll es jetzt so richtig funken – zumindest vor der Kamera. Die beiden spielen in dem Film „Songbird“ mit, ein dystopischer Film, der zwei Jahre nach dem Ausbruch des Coronavirus spielt. Mutationen des Virus haben zu einem weiteren Lockdown geführt und die Stadt in arme und reiche Bevölkerung unterteilt. Der „Riverdale“-Star KJ und die „Descendants“-Ikone Sofia sollen hier ein Liebespaar spielen, das wegen des Virus nicht in der Lage ist, sich zu sehen. Um bei seiner Freundin zu sein, muss KJs Figur, die eine seltene Immunität hat, verschiedene Gefahren - wie eine mörderische Bürgerwehr und das vorherrschende Kriegsrecht - überwinden. Auch Schauspielerin Demi Moore ist mit von der Partie: Sie spielt das Oberhaupt einer einflussreichen Familie, die vor nichts zurückschreckt, um ihre Familie und ihr Leben, wie sie es kennt, zu schützen. Eine ziemlich düstere Zukunftsaussicht, die sich die Macher des Films ausgedacht haben. Übrigens: Die Dreharbeiten haben schon am 8. Juli in Los Angeles begonnen. Damit ist „Songbird“ der erste Film, der nach den Ausgangsbeschränkungen in den USA in der Stadt gedreht wird. Wann der Streifen in die Kinos kommt, ist noch unklar.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 14.07.2020, 13:48 Uhr

Was für eine süße Liebelei zwischen „Riverdale“-Star KJ Apa und der „Descendants“-Ikone Sofia Carson! Sie stehen aktuell für den Streifen „Songbird“ vor der Kamera. Hier geht es um eine Mutation des Coronavirus sowie eine Liebesgeschichte zwischen den beiden. Erfahrt alles Weitere hier!

„Riverdale“-Star KJ Apa & „Descendants“-Schauspielerin Sofia Carson: Gemeinsames Filmprojekt „Songbird“

Wie schön, werden da einige Fans der Serie „Riverdale“ und der Filmreihe „Descendants“ sicher denken. Denn es soll den „Archie”-Darsteller KJ Apa und die „Evie” aus „Descendants“, Sofia Carson, in einem gemeinsamen Projekt zu sehen geben. Die beiden haben zweifellos Traumpaar-Potential und zwischen ihnen sollen vor der Kamera im Film „Songbird“ auch tatsächlich die Funken fliegen. Es dreht sich allerdings nicht alles um eine romantische Liebesgeschichte in dem geplanten Streifen: Die Romanze findet vor dem Hintergrund einer Dystopie statt, also einer düsteren Vision der Zukunft.

♥ KJ Apa hat übrigens ein neues Hobby für sich entdeckt: TikTok! Die Details gibt es hier im Video für euch.

KJ Apa hat es erwischt. Der „Riverdale“-Star ist total vernarrt in die App TikTok. Auf seinem Instagram-Account teilt der 23-Jährige derzeit immer wieder neue Videos von sich beim Tanzen oder Singen. In seiner Story erklärte der „Archie Andrews“-Darsteller zudem: „Ich liebe TikTok. Ich liebe es. Ich liebe es. Ich liebe es.“ Diese Liebe ist kaum zu übersehen. Wer ihm folgen will, der wird wohl auch bei dem Benutzernamen des Schauspielers staunen. KJ nennt sich dort „fifiisqueen“. In seiner Profilbeschreibung steht erklärend: „Es gibt nur eine Königin und ihr Name ist Fifi“. Woher dieser ungewöhnliche Name kommt, hat er leider nicht verraten, aber der Schauspieler wird nicht müde, seine neue Besessenheit von der App mit seinen Insta-Followern zu teilen. „Etwas ist mit mir offensichtlich passiert und ich kann das nicht verstehen, aber es scheint, als habe TikTok von mir Besitz ergriffen.“ Fans wird das jedoch freuen, immerhin postet KJ Apa viele lustige Videos. Hoffentlich hält seine TikTok-Liebe noch etwas länger an.

Darum geht es in „Songbird“ mit KJ Apa & Sofia Carson

Es klingt nach hartem Tobak, der in „Songbird“ aufgearbeitet wird, vor allem deshalb, weil die Welt derzeit noch mitten in der Coronavirus-Pandemie steckt. Wie „Variety” schreibt, setzt die Handlung des Films zwei Jahre nach dem Beginn der Pandemie an. Ein Lockdown soll die Bevölkerung vor Mutationen des Virus schützen, es herrscht Kriegsrecht und der Unterschied zwischen Arm und Reich tritt in der Stadt immer deutlicher hervor. Das Liebespaar, verkörpert von „Riverdale“-Star KJ Apa und „Descendants“-Ikone Sofia Carson, wird durch das Virus getrennt. KJs Charakter ist mit einer seltenen Immunität ausgestattet und versucht, vorbei an allen Gefahren, zu seiner Freundin zu gelangen. Auch Hollywood-Star Demi Mooresoll einen Part übernehmen und so das skrupellose Familienoberhaupt eines einflußreichen Clans spielen. Die Dreharbeiten haben demnach bereits am 8. Juli in Los Angeles begonnen, ein Veröffentlichungstermin für „Songbird“ wurde aber bisher noch nicht genannt.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: