Kultige Sprüche von Dieter Bohlen & viel Gesang: Hier gibt's die wichtigsten News rund um DSDS

Deutschland sucht den Superstar

Wer es bei "Deutschland sucht den Superstar" nicht mit seinem Gesangstalent schafft, der hat immer noch die Möglichkeit, als Kult-Kandidat in die Geschichte der Sendung einzugehen. Das RTL-Format dürfte zu den wohl erfolgreichsten des Senders zählen und wurde so bereits in zahlreichen Staffeln produziert. Alle News & Updates rund um DSDS hier! 

"Deutschland sucht den Superstar" gehört zum jährlichen RTL-Programm

Im Jahr 2002 feierte "Deutschland sucht den Superstar", ein Ableger des britischen Formats "Pop Idol", TV-Premiere. Am 05. Januar 2021 geht die Castingshow in die inzwischen 18. Staffel. Das Konzept ist ebenso einfach wie offenbar unterhaltsam: Im Zuge eines Castings können Sängerinnen und Sänger vor einer Jury, bestehend aus Prominenten, performen und versuchen, sich ein Ticket für die nächsten Runden, die sogenannten Recalls, zu sichern. Auf diese folgen die Mottoshows, in welchen nicht mehr die Jury, sondern die TV-Zuschauer über das Weiterkommen der Kandidaten bestimmen können. Wer im Finale das Publikum vor den Fernsehern überzeugen kann, gewinnt.

Einige Ex-DSDS-Kandidaten haben inzwischen Kultstatus erreicht

Alexander Klaws, Pietro Lombardi, Luca Hänni oder auch Beatrice Egli gehören sicherlich zu den Gewinnerinnen und Gewinnern der Castingshow, die auch heute noch Erfolge feiern. Allerdings bedeutete der Sieg bei DSDS in der Vergangenheit scheinbar nicht automatisch eine steile Karriere. Manchmal hingegen reicht es schon, bei den Castings einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen und so wurde DSDS-Dauerkandidat Menderes Bağcı zum Star und 2016 sogar zum Dschungelkönig auserkoren.

Wechselnde Jury bei "Deutschland sucht den Superstar" - abgesehen von Dieter Bohlen

Wer die Sternchen und möglichen Stars von morgen bewertet, kann sich von Staffel zu Staffel ändern. So waren unter anderem bereits der DSDS-Gewinner Pietro Lombardi, "Let's Dance"-Profi Oana Nechiti, Anja Lukaseder, Nina Eichinger, Patrick Nuo, Fernanda Brandão oder die "Tokio Hotel"-Geschwister Bill und Tom Kaulitz als Juroren im Einsatz. Gleich hingegen bleibt jedoch immer eines: Dieter Bohlen als Chefjuror. Seit der ersten Staffel bis heute (Stand: Dezember 2020) sitzt der Ex-"Modern Talking"-Star als Oberhaupt hinterm Pult. Wie viele Staffeln wohl noch folgen werden?

Die neuesten News zu Deutschland sucht den Superstar

„it's in TV“-Themen