Am 27. April ist es soweit und das Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ flimmert über die TV-Bildschirme. Mit dabei ist auch Fan-Liebling Alicia-Awa Beissert. Mit welchen Gefühlen sie in den großen Tag startet, hat sie zuletzt der „WAZ“ verraten, die wissen wollte, wie sie dem Finale entgegensieht: „Mit schwankenden Gefühlen. Die Chancen sind bei jetzt nur noch vier Kandidaten nicht mehr einzuschätzen. Das Rennen ist offen, jeder kann gewinnen. Mir bleibt nur, mich zu konzentrieren, so gut es geht vorzubereiten und zu versuchen, am Samstagabend abzuliefern.“ Zur Erinnerung: Die 21-jährige Alicia wird „Girl on Fire“ von Alicia Keys sowie ihren eigenen Finalsong „Good Things“ zum Besten geben. Welche Outfits sie jeweils an dem besonderen Abend trägt, wollte sie bisher aber noch nicht verraten. Es bleibt spannend, auch wenn die Beauty womöglich aufgrund ihrer großen Instagram-Fanbase bessere Karten hat als die Konkurrenz. Fast 300.000 Abonnenten hat die 21-jährige Sängerin bereits. Ob das am Ende reichen wird? Wir drücken der sympathischen Alicia-Awa Beissert jedenfalls die Daumen!

 26.04.2019, 00:00 Uhr

Alicia-Awa Beissert gehört zu den vier Finalisten von „Deutschland sucht den Superstar 2019“! Nun hat die schöne Sängerin in einem Interview verraten, wie sie sich vor dem großen Tag der Entscheidung eigentlich fühlt. Alles zum DSDS-Finale erfahrt ihr hier.

DSDS-Finalistin Alicia-Awa Beissert startet mit „schwankenden Gefühlen“ in die letzte Show

Im Interview mit der „WAZ“ gab Alicia Awa-Beissert nun preis, mit welchen Emotionen sie in die nahende, letzte Show geht: „Mit schwankenden Gefühlen. Die Chancen sind bei jetzt nur noch vier Kandidaten nicht mehr einzuschätzen. Das Rennen ist offen, jeder kann gewinnen. Mir bleibt nur, mich zu konzentrieren, so gut es geht vorzubereiten und zu versuchen, am Samstagabend abzuliefern.“ Sollte es im Finale nicht klappen, gibt ein Blick auf YouTube jedoch Hoffnung: 2016 wurde der Song „Summertime“ releast, in welchem Alicia-Awa Beissert für „PaperClap“ als Feature auftrat. Mehr als 1,7 Millionen Aufrufe zählt der Gute-Laune-Song hier inzwischen. 

Ab in die Charts: Der Finalsong „Good Things“ von Alicia-Awa Beissert kann erste Erfolge verzeichnen

Doch auch ihr Finalsong „Good Things“ ist bereits auf fruchtbaren Fan-Boden gestoßen. So präsentierte Alicia in ihrer Insta-Story stolz, dass es das Lied über Nacht bereits auf Platz 108 der iTunes-Charts geschafft hat. Seit 0.00 Uhr (26. April 2019) stehen die Finalsongs der vier Teilnehmer zum Download bereit. Ob für Alicia ihre knapp 300.000 Instagram-Abonnenten beim Rühren der Werbetrommel ein großer Vorteil sein werden? Das sehen wir am 27. April 2019 ab 20.15 Uhr auf RTL beim großen Finale von „Deutschland sucht den Superstar“.

Das könnte dich auch interessieren: