Nach seinem Sieg bei der diesjährigen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ ist Ramon Roselly endlich Zuhause angekommen. Seine Freundin Lorena, die ihrem Liebsten unter anderem eine süße Girlande bastelte, postete in ihrer Instagram-Story jetzt einen kurzen Clip von seiner Rückkehr. Die 22-Jährige unterstützt ihren jetzt berühmten Freund seit dem Beginn der Castingshow und freut sich daher sehr für ihn. Der Sender RTL veröffentlichte jetzt Aufnahmen aus dem TV-Studio, kurz nachdem Ramon zum Sieger gekürt wurde. Der 26-Jährige startete einen Videoanruf mit seiner Freundin, die sich die Freudentränen nicht verkneifen konnte. „Ich bin unglaublich stolz, einfach nur Wahnsinn“, platzte es so aus Lorena raus. Wie sehr sich nicht nur die Artistin für Ramon freute, sieht man in einem anderen Clip auf ihrem Instagram-Account. Freunde und Familie versammelten sich gemeinsam zum Finale von DSDS – und als die freudige Botschaft verkündet wurde, gab es kein Halten mehr bei ihnen. Was für ein schöner Anblick, oder?! Ramon hat auf jeden Fall einige waschechte Fans daheim und die dürfen sich, gemeinsam mit dem Rest von Deutschland, ab dem 9. April auch direkt über sein Debütalbum „Herzenssache“ freuen.

 09.04.2020, 13:46 Uhr

Der Sender RTL veröffentlichte nun ziemlich coole Aufnahmen aus dem TV-Studio von „Deutschland sucht den Superstar“. Kurz nachdem Ramon Roselly zum Sieger gekürt wurde, führte er nämlich einen Videochat mit seiner Freundin Lorena. Wie sie auf seinen Sieg reagierte? Das seht ihr bei uns. Doch die wohl größte News folgt noch: Ramon hat bereits sein Debütalbum „Herzenssache“ veröffentlicht.

Das große DSDS-Finale gibt’s auch nochmal auf www.tvnow.de zu sehen.

Süße Begrüßung: So romantisch wurde Ramon Roselly nun wohl von Freundin Lorena Zuhause begrüßt

Er ist wieder Zuhause! Deutschlands neuer Superstar hat offenbar die Heimreise angetreten. Ramon Roselly, der frisch gekürte DSDS-Sieger, ist wohl wieder in seinem Wohnwagen. Dies dokumentierte nun zumindest Freundin Lorena in ihrer Insta-Story. Auch eine süße Girlande mit den Worten „Welcome Home Baby“ dürfte die Rückkehr um einiges versüßt haben. Ob Ramon selbst und die Lieben des ehemaligen Zirkusartisten inzwischen realisiert haben, was eigentlich passiert ist? Ein Video, das kurz nach dem Erfolg des Sängers entstanden sein muss, zeigt seine via Videochat zugeschaltete bessere Hälfte zumindest ziemlich aufgelöst.

Instagram 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lorena Hein (@hein_lorena_official) am

Kurz nach dem Sieg der 17. Staffel DSDS: Ramon Roselly & seine bessere Hälfte telefonieren via Videochat 

Es scheint, als ringe Lorena um Worte. „Ich bin unglaublich stolz einfach nur. Wahnsinn“, erklärte Lorena in dem Gespräch. Viel kriegte die schöne Blondine, die ebenfalls aus einer Zirkusfamilie stammt, jedoch nicht heraus. Ihr schossen die Tränen in die Augen, als sie sagte: „Wahnsinn! Ich bin so sprachlos.“ Anschließend wurde das Telefonat mit je einer süßen Liebeserklärung beendet. Momente wie diese dürften auf das Paar, das bereits seit sechs Jahren gemeinsam durchs Leben geht, noch einige warten. Bereits heute, am 9. April 2020, wurde das Album „Herzenssache“ des Musikers veröffentlicht. Wird das Debüt Ramons Weg als Schlagersänger ebnen? Das werden wir wohl in wenigen Tagen wissen. 

→ Ein spannender Weg wartet auf ihn: Alles über Ramons bevorstehende Reise dank „Deutschland sucht den Superstar“ gibt's im unten stehenden Video für euch zusammengefasst! 

Das könnte dich auch interessieren: