Cäcilia Zimmer erreichte in der 14. Staffel von „Germany’s next Topmodel“ den dritten Platz. Nach dem Finale verabschiedete sie sich von ihrer Heimat Freiburg und zog in die Hauptstadt Berlin. Dort bezog sie gemeinsam mit Sarah Almoril eine WG. Sarah erreichte in der damaligen Staffel den siebten Platz. Die beiden schienen sich verdammt gut zu verstehen und daher kam in den letzten Tagen die Meldung sehr überraschend, dass die Beauties ihre WG aufgelöst haben. Jetzt schilderte die GNTM-Drittplatzierte gegenüber „Promiflash“ mögliche Gründe dafür und dabei scheint ihre alte Mitbewohnerin nicht gut wegzukommen. „Wenn man eine WG gründet, kann es zu Schwierigkeiten kommen, da alle Menschen unterschiedlich sind und man auf engem Raum sehr viel Zeit verbringt“, erklärte die Freiburgerin. Einen weiteren kleinen Seitenhieb verpasste sie Sarah, als sie über ihre gesundheitlichen Probleme sprach. Cäcilia leidet nämlich an einer Schilddrüsenüberfunktion, die auch ein Grund für den plötzlichen Wohnungswechsel gewesen sein soll: „Da ich meinen ganzen Fokus momentan auf meine Gesundheit lege, fühle ich mich bei den Menschen, die mich lieben und schätzen einfach am wohlsten.“ Was zwischen den beiden wohl schief gelaufen ist? Für Cäcilia geht es jedenfalls nun wieder zurück in die alte Heimat und Sarah scheint weiterhin in Berlin zu bleiben.

 06.07.2020, 10:40 Uhr

Nachdem das GNTM-Duo Cäcilia Zimmer und Sarah Almoril plötzlich die gemeinsame WG in Berlin auflöste, wurde es ruhig um die beiden. Bisher konnte man über den Grund der Auflösung nur spekulieren. Ob die beiden wohl Zoff hatten? Ex-GNTM Cäcilia verriet jetzt in einem Interview mehr Details dazu.

Ist diese „Germany’s next Topmodel“-Freundschaft also wirklich zerbrochen?

Was ist zwischen diesen beiden nur vorgefallen? Erst kürzlich bestätigte Ex-„Germany’s next Topmodel“-Kandidatin Cäcilia Zimmer wohl, dass sie Berlin und damit auch die gemeinsame WG, die sie mit ihrer ehemaligen Mitstreiterin Sarah Almoril bewohnt, verlassen werde. Kein Wunder, dass da bei dem ein oder anderen Fan schnell die Frage aufgekommen sein dürfte, ob ein handfester Streit zwischen den einstigen Castingshow-Girls Grund für diese Entscheidung gewesen ist. Im Interview mit „Promiflash“ ließ Cäcilia nun durchscheinen, was zu ihrer Entscheidung geführt hat. 

★ Erinnerung an bessere Zeiten? Ein gemeinsames Schminktutorial von Sarah und Cäcilia gibt's im unten stehenden Video für euch! ★

Gesundheitliche Probleme? In einem Interview gab Ex-GNTM-Cäcilia nun Einblicke

Im Gespräch mit dem News-Portal erklärte die GNTM-Kandidatin aus dem Jahr 2019 wohl, dass sie an einer Schilddrüsenüberfunktion leide und sie sich derzeit auf ihre Gesundheit konzentrieren wolle. Doch warum folgen sich die beiden nicht mehr auf Instagram? Kam es etwa wirklich zu Uneinigkeiten? „Wenn man eine WG gründet, kann es zu Schwierigkeiten kommen, da alle Menschen unterschiedlich sind und man auf engem Raum sehr viel Zeit verbringt“,hieß es von Cäcilias Seite laut „Promiflash“ darauf angesprochen, wieso sich die Girls entfolgten. Ein gutes Ende lässt sich bei den Worten der Beauty nicht unbedingt vermuten. Ein Glück, dass die Vergangenheit vermutlich bei jedem einmal bereits gezeigt hat, dass das Leben oftmals mit einer Reunion um die Ecke kommt. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

We’re like sisters now

Ein Beitrag geteilt von Sarah Almoril (@sarahalmoril) am

Das könnte dich auch interessieren: