Was für erschreckende News rund um die einstige GNTM-Kandidatin Nathalie Volk. Wie ihre Mutter Viktoria nun gegenüber "Bild" berichtete, soll die gerade mal 23-Jährige Krebs haben. Sie erklärte: "Bei Nathalie ist im frühen Stadium Krebs im Uterus nachgewiesen worden. Ihre Großmutter hatte auch Krebs und musste sich die Gebärmutter komplett entfernen lassen." Wie schlimm der Krebs in Nathalies Fall ist, ist aktuell nicht bekannt. Sie und auch ihre Mutter scheinen mit der Situation aber tapfer und zuversichtlich umzugehen. So soll Nathalie über ihre Mama den Spruch "Das Leben geht weiter" ausrichten lassen haben und auch ihr letztes Instagram-Pic zeigt sie eher fröhlich in einem Meer aus Blumen. Doch wird Nathalie nun aufgrund ihrer Erkrankung aus den USA nach Deutschland zurückkehren? Wohl nicht. Denn wie Mama Viktoria weiter informierte, will die Ex-GNTM-Kandidatin ihr Studium hier weiterführen, steht vor Ort aber natürlich unter ärztlicher Beobachtung. Ob sie in diesen schweren Stunden auch Unterstützung von ihrem Liebsten Frank Otto bekommt? Erst kürzlich postete Nathalie mit dem Vermerk "2.2.2020" vermeintliche Hochzeitsfotos des Paares auf Instagram. Wenige Stunden später dementierte der 62-Jährige aber, dass er und das Model geheiratet hätten.

 04.03.2020, 10:25 Uhr

Die einstige GNTM-Kandidatin Nathalie Volk hat Krebs. Das teilte ihre Mutter Viktoria jetzt der "Bild" mit. Es soll sich um eine Erkrankung im frühen Stadium handeln und die Liebste von Frank Otto soll in den USA unter ärztlicher Beobachtung stehen. Mehr Details gibt es hier.

Mutter von Nathalie Volk gegenüber „Bild“: Bei der früheren GNTM-Kandidatin wurde Krebs nachgewiesen

Die Mutter der einstigen GNTM-Bewerberin gab der „Bild“ ein Interview und hatte dabei leider erschreckende Nachrichten für die Fans von Nathalie Volk. Die 23-Jährige soll demnach Krebs haben. Der „Bild“ sagte Viktoria: „Bei Nathalie ist im frühen Stadium Krebs im Uterus nachgewiesen worden. Ihre Großmutter hatte auch Krebs und musste sich die Gebärmutter komplett entfernen lassen.“ Nicht bekannt ist, wie schlimm die Erkrankung im Fall der früheren Dschungelcamp-Teilnehmerin ist. Nathalie selbst und ihre Mama scheinen aber mit Zuversicht nach vorne zu schauen. Das Model ließ ausrichten: „Das Leben geht weiter“. Auf Instagram postete Nathalie zuletzt ein Bild, auf dem sie in einem Feld gelber Blumen zu sehen ist, mit einem Blumen-Emoji und einer gelben Schleife. Wie das Symbol in diesem Zusammenhang gemeint ist, ist nicht klar, allgemein gilt die gelbe Schleife aber als Zeichen für Solidarität und Unterstützung. Die Kommentare sind, wie bei den meisten Beiträgen von Nathalie Volk, ausgeschaltet. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein von @nathalievolk geteilter Beitrag am

Nathalie Volk steht in den USA unter ständiger ärztlicher Beobachtung 

Nathalie hält sich derzeit in den USA auf, wo sie studiert. Das Studium will sie dort auch fortführen, wird aber ihrer Mutter Viktoria zufolge natürlich ständig von Ärzten durchgecheckt. Erst vor Kurzem zeigte Nathalie Volk auf Instagram Bilder, die nach Hochzeitsfotos aussahen und sorgte damit für einige Verwirrung bei den Fans. Sie und ihr Liebster, der 62-jährige Medienunternehmer Frank Otto, erhielten zahlreiche Glückwünsche. Dass die beiden geheiratet hätten, wurde aber nur wenige Stunden später dementiert. Eine Hochzeit solle aber „bald nachgeholt“ werden. Das Model und der Unternehmer sind seit 2018 verlobt. 

Das könnte dich auch interessieren: