Ein Beziehungs-Aus, der Verlust eines geliebten Menschen, persönliche Probleme: Schicksalsschläge treffen einen oft unvorbereitet. Manche zerbrechen daran und manche wachsen über sich hinaus. So war es auch bei einigen Kandidatinnen von „Germany’s next Topmodel“. Wir haben für euch die schlimmsten Schicksalsschläge ehemaliger GNTM-Anwärterinnen. Los geht’s mit Fiona Erdmann. Sie ist eine der Kandidatinnen, die bereits viel einstecken musste: Die Viertplatzierte von 2007 verlor im Jahr 2016 erst ihre geliebte Mutter Luzie und im darauffolgenden Jahr ihren Ehemann, der bei einem Motorradunfall ums Leben kam. Zwei Jahre später verließ Fiona ihr Heimatland, um sich in Dubai ein neues Leben aufzubauen. Dort traf sie ihre neue Liebe Mohammed und den Vater ihres neugeborenen Sohnes. Auch Maribel Todt hatte es nicht immer leicht im Leben und musste in ihren jungen Jahren den Verlust ihrer gesamten Familie verkraften. Die hübsche Brünette rückte 2020 bei GNTM nach und belegte den 8. Platz. Während ihres Auftritts in Folge 3 wurde auch ihre traurige Geschichte bekannt: Ihre Mutter, ihr Vater und ihre jüngere Schwester samt der drei Familienhunde gerieten mit dem Wohnmobil auf dem Rückweg aus den Ferien in einen Stau, als ein LKW ungebremst in das Fahrzeug fuhr. Maribel war bereits ein paar Tage zuvor abgereist. Seit der Familientragödie wuchs das Model bei seiner Oma auf und schaffte trotz der seelischen Belastung einen guten Schulabschluss. Unfälle und Todesstürze zogen sich auch durch das Leben von Miriam Höller, die 2010 in der Model-Castingshow auf Platz 11 landete. Nach der Show machte sie ihren Traum zum Beruf: Sie wurde erfolgreiche Stuntfrau - bis zu dem Tag, als sie ihren Job für immer aufgeben musste. Die Blondine brach sich 2016 bei einem Mini-Stunt beide Füße. Doch es kam noch schlimmer: Einige Wochen später kam ihr Freund bei einem Helikoptersturz ums Leben. Mittlerweile ist sie an den kanadischen Stuntman Nate Herbert glücklich verliebt. Nicht nur während GNTM sorgte Nathalie Volk für Furore, auch nach der Castingshow bekam sie viel Aufmerksamkeit, als sie den 40 Jahre älteren Medienunternehmer Frank Otto heiratete. Doch dann der Schicksalsschlag: Bei der 23-Jährigen wurde kürzlich Gebärmutterhalskrebs diagnostiziert. Aufgrund starker Beschwerden machte sie einen Abstrich beim Frauenarzt, der ihre Befürchtungen bestätigte. Nach eigenen Angaben soll es sich hierbei um einen gutartigen Krebs handeln, der behandelbar ist.

 15.08.2020, 09:00 Uhr

Traurige Schicksalsschläge gab es in der bekannten Model-Castingshow von Heidi Klum bereits einige. So berichtete beispielsweise die Ex-GNTM-Kandidatin Maribel Todt noch in der Show, dass ihre Familie bei einem tragischen Autounfall um’s Leben kam. Doch es gibt noch mehr erschütternde Geschichten im Video für euch.

Das könnte dich auch interessieren: