GNTM Folge 14 Das Finale von „Germany’s next Topmodel“ rückt immer näher und die letzten acht Kandidatinnen müssen sich jetzt noch einmal richtig beweisen. In Folge 14 geht es für die Mädchen deshalb nach Berlin, wo sie sich bei Castings von ihrer besten Seite zeigen müssen. Dazu verriet Heidi Klum: „Berlin war schon immer eine sehr kreative und bunte Stadt. Das Thema Diversity wird hier besonders großgeschrieben. Kurvige und kleine Models haben die gleiche Chance auf einen Job wie Models, die wir aus der Vergangenheit gewohnt sind.“ Ein Job dürfte dabei ganz besonders gefragt sein und den gibt es von Gastjurorin und GNTM-Siegerin Lena Gercke. Über sie verriet Heidi: „Lena war mein allererstes Topmodel und ist seitdem fester Bestandteil der #GNTM-Familie.“ Kein Wunder, dass die 33-Jährige inzwischen selbst etwas zum Präsentieren hat: Sie hat ihr eigenes Modelabel „LeGer by Lena Gercke“ gegründet und sucht für die Fashion Week in Berlin noch nach einem Model. Dieses soll Selbstbewusstsein und Stil auf den Catwalk bringen! Welche Kandidatin es am Ende schaffen wird? Das erfahren Fans am 06. Mai 2021 um 20.15 Uhr in der neuen Folge von GNTM auf ProSieben.

 04.05.2021, 15:31 Uhr

Lena Gercke ist als Gastjurorin in der neuen Folge von GNTM zu sehen. An der Seite von Heidi Klum wird die erste Gewinnerin von „Germany’s next Topmodel“ in Folge 14 ein genaues Auge auf die Kandidatinnen werfen. Immerhin braucht sie ein Model für ihre „LeGer“-Show bei der Fashion Week in Berlin! Mehr Details erfahrt ihr hier.

„Germany’s next Topmodel“ auf der Fashion Week: DAS passiert in Folge 14

Während das GNTM Finale 2021 täglich näher rückt, haben die verbliebenen acht Kandidatinnen in Folge 14 erst einmal eine weitere Herausforderung auf dem Weg dorthin zu bewältigen. Model-Mama Heidi Klum bringt ihre Schützlinge auf die Fashion Week in Berlin, wo sie sich bei Castings beweisen können. Was die Mädchen erwartet, beschreibt die 47-Jährige so: „Berlin war schon immer eine sehr kreative und bunte Stadt. Das Thema Diversity wird hier besonders großgeschrieben. Kurvige und kleine Models haben die gleiche Chance auf einen Job wie Models, die wir aus der Vergangenheit gewohnt sind.“ Vor der Kulisse der Hauptstadt sollen die Teilnehmerinnen eine ganze Woche die Gelegenheit haben, sich bei Designern und Kunden vorzustellen und natürlich die begehrten Jobs abzuräumen!

Mit uns seid ihr in Sachen GNTM immer auf dem neuesten Stand!

Für den vielleicht gefragtesten Job in GNTM-Folge 14 sorgt Lena Gercke!

Den vielleicht gefragtesten Auftrag in der Folge hat die Gastjurorin gleich selbst im Gepäck. GNTM-Siegerin Lena Gercke kommt, über die Heidi stolz sagt: „Lena war mein allererstes Topmodel und ist seitdem fester Bestandteil der #GNTM-Familie.“ Die 33-Jährige präsentiert auf der Fashion Week in Berlin ihr eigenes Modelabel und hat noch einen Platz für ein Model frei, welches in der Lage sein soll, Selbstbewusstsein und Stil auf dem Laufsteg zu vermitteln. Wer sich den begehrten Slot sichern kann, erfahren die GNTM-Zuschauer in Folge 14 am 06. Mai 2021 ab 20.15 Uhr auf ProSieben.

Berlin ist übrigens auch Spielort für das große GNTM Finale 2021 am 27. Mai, das dann ebenfalls ab 20.15 Uhr über die Bildschirme flimmern wird. Am Ende der Liveshow winkt für die Siegerin der heiß erhoffte Titel „Germany’s next Topmodel“, ein Cover der Zeitschrift „Harper's Bazaar”, ein Preisgeld von 100.000 Euro und ein neues Auto. Einen Vertrag mit der Modelagentur von Heidis Vater Günther Klum soll es in diesem Jahr aber nicht geben.

Das könnte dich auch interessieren: