GNTM Obwohl Zuschauer nach 15 Jahren „Germany’s next Topmodel“ denken könnten, sie haben schon alles gesehen, gibt es immer wieder Überraschungen. In der 12. Folge der 16. Staffel war es mal wieder soweit! Für einen echten Hammer sorgte hier Kandidatin Dascha. Sie ist nicht nur das erste Curvy-Model, das es in die Top Ten von Heidi Klums Anwärterinnen auf den Titel schaffte, sondern sie ergatterte auch einen heißbegehrten Job. Das Besondere daran: Designer Kilian Kerner war so begeistert von der 20-Jährigen, dass er sie als erstes Curvy-Model für seine Fashionshow buchte. Ganz hingerissen war er vom Gesamtpaket, dem Auftreten, ihrem Selbstbewusstsein und wie gut sein Kleid an ihr aussah. Ein echter Magic Moment, den auch Heidi Klum am Bildschirm verfolgte und der die Model-Mama nicht kalt ließ. Sie reagierte total stolz und meinte: „Er bucht sie. Ich hab Gänsehaut. Ich fresse einen Besen, wenn die nicht den Job bekommt. Die kriegt den Job, ich hab's im Gefühl.“ Und die 47-Jährige sollte Recht behalten. Dascha darf damit nicht nur als erstes Curvy-Model auf Kilian Kerners Catwalk laufen, er schenkte ihr im Anschluss auch das Kleid. Es sei eben einfach ihr Kleid gewesen, war er sich sicher. Was für eine Ehre! Auch die 16. Staffel von „Germany’s next Topmodel“ beweist damit mal wieder, dass es immer wieder aufregende und wunderschöne Momente gibt. Und wer weiß, vielleicht gehört Dascha nach diesem Erfolg auch zu den heißesten Anwärterinnen auf den Titel „Germany’s next Topmodel 2021“?

 23.04.2021, 13:45 Uhr

Es kommt nicht oft vor, dass Heidi Klum in der Sendung „Germany’s next Topmodel“ Gänsehaut bekommt. Doch jetzt war es soweit und die Model-Mama freute sich total für ihre Kandidatin Dascha. Das Curvy-Model schnappte sich einen wichtigen Job. Könnte sie auch GNTM 2021 gewinnen? Mehr Details oben im Video!

Das könnte dich auch interessieren: