„Mommy is back“, so meldete sich Lena Meyer-Landrut jetzt freudig im berühmtem roten Sessel von „The Voice Kids“ auf Instagram zurück. Doch nicht nur die „If I Wasn’t Your Daughter“-Sängerin steht als Coach für die neue Staffel der Erfolgssendung fest, sondern auch alle anderen weiteren neuen Mitglieder. Nachdem Nena und ihre Tochter Larissa, kurz Team Larena, ihren Doppelsitz geräumt haben, darf ein anderes bekanntes Duo darin Platz nehmen: „The BossHoss“! Und die kennen wir bereits, denn sie waren schon von 2011 bis 2013 Coaches - allerdings bei „The Voice of Germany“. Jetzt kommen die Cowboys also zu den Kids! Weibliche Unterstützung bekommt Lena Meyer-Landrut von der „Silbermond“-Frontfrau Stefanie Kloß. Außerdem können sich Fans auf ein Wiedersehen mit Mark Forster freuen, der bereits zum fünften Mal dabei ist. Und wer von euch mitgezählt hat merkt: Erstmals gibt es fünf statt vier Coaches bei „The Voice Kids“. Die neue und bereits siebte Staffel startet dann Anfang 2019.

 26.10.2018, 00:00 Uhr

„The Voice Kids“ startet wieder Anfang 2019. Schon jetzt wurde bekannt gegeben, welche Coaches in den roten Sesseln Platz nehmen werden. So gibt es mit Lena Meyer-Landrut und Mark Forster ein Wiedersehen. Auf welche anderen bekannten Gesichter wir uns freuen können, erfahrt ihr hier!

Das könnte dich auch interessieren: