Weihnachten steht vor der Tür und um sich die kuschelige Adventszeit noch gemütlicher zu machen und sich auf das besinnliche Fest vorzubereiten, gibt es unzählige Filme, die einen in Stimmung bringen. Auch 2021 gibt es wieder Neuerscheinungen, die pünktlich zu Weihnachten veröffentlicht werden. Dazu zählt der Disney-Animationsfilm „Encanto“. Seit dem 24. November läuft der Streifen in den deutschen Kinos. Einen Monat später, also pünktlich an Heiligabend am 24. Dezember, kann er auch auf Disney+ gestreamt werden. Hier geht es um die Familie Madrigal, die in dem kolumbianischen Dorf Encanto leben. Alle Kinder der Familie sind mit magischen Fähigkeiten gesegnet, nur die Jugendliche Mirabel nicht. Doch trotzdem wird sie zur Schlüsselfigur und muss ihr Dorf retten. Auf Disney+ kann man sich seit dem 12. November auch „Nicht schon wieder allein zu Haus“ gucken. Der Titel verrät es schon: Es ist ein Film, der wie auch „Kevin allein zu Haus“ um einen Jungen geht, der um Weihnachten herum sein Zuhause vor Eindringlingen schützen muss. Auf Netflix gibt es ebenfalls Geschichten, die das Herz voll weihnachtlichem Glück erfüllen. Dazu zählt auch die romantische Komödie „Love Hard“. Nina Dobrev spielt darin eine Frau, die einen Mann an Weihnachten trifft, den sie auf einer Dating-App kennenlernte, fällt dabei jedoch auf ein gefälschtes Profil rein. Ob sie dennoch ihre große Liebe findet, erfährt man seit dem 05. November in dem Film „Love Hard“. Aber natürlich gibt es auch noch Klassiker bei den romantischen Weihnachtsfilmen, die man immer wieder anschauen kann. Darunter ist auch „Tatsächlich… Liebe“ mit Hugh Grant und Keira Knightley, der auf Amazon Prime Video zu finden ist. Aber auch „Liebe braucht keine Ferien“ mit Cameron Diaz und Kate Winslet ist ein toller Weihnachtsstreifen, den man ebenfalls auf der Streamingplattform anschauen kann. Weihnachten kann also kommen!

 26.11.2021, 14:15 Uhr

Schon längst gibt es nicht mehr nur Weihnachtsfilme im Kino oder Fernsehen zu sehen, sondern auch auf Streamingplattformen. Darunter sind nicht nur Klassiker wie „Tatsächlich… Liebe“, sondern auch neue Streifen. Disney legt mit „Encanto“ vor, der im Kino und auf Disney+ erscheint. Welche anderen Filme man 2021 noch gucken kann? Mehr dazu hier!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema