Die Walt Disney Company hat schon viele Kids zu Weltstars gemacht. Einige von ihnen konnten über die Jahre den Disney-Stempel ablegen und eine Weltkarriere hinlegen. Los geht’s mit Selena Gomez. Sie startete ihre Karriere im zarten Alter von nur zehn Jahren in der Serie "Barney und seine Freunde". Es folgten weitere Auftritte in der Serie "Die Zauberer vom Waverly Place" und in Disney-Filmen. Mittlerweile widmet sich Selena ihrer Gesangskarriere und ist sogar eine der Produzenten der Netflix-Serie "Tote Mädchen lügen nicht". Was für eine Karriere! Auch ihr Serien-Co-Star aus "Barney und seine Freunde", Demi Lovato, hat sich von ihrem Disney-Image aus "Camp Rock" und Co. gelöst. Zwar sorgte sie in der Vergangenheit mit Drogen-Exzessen und Entzügen für Schlagzeilen, mittlerweile soll die Sängerin aber wieder clean sein. Auch ihre Fans stehen weiterhin zu ihr. Und so ist sie hinter Selena Gomez einer der Stars, die Millionen von Anhängern auf Instagram haben. Zu den Disney-Stars der ersten Stunde zählen auch Britney Spears und Justin Timberlake. Sie lernten sich als Kids im "Mickey Mouse Club" Anfang der 1990er kennen. Später waren sie DAS Traumpaar der Pop-Musik. Die beiden gingen schlussendlich zwar getrennte Wege, haben inzwischen aber das große Glück gefunden. Justin hat mit seiner Ehefrau Jessica Biel 2015 sogar einen Jungen bekommen. Auch beruflich läuft’s: Justin ist mittlerweile ein gefeierter Weltstar, der als Musiker aber auch als Schauspieler in Filmen wie "The Social Network" erfolgreich war. Britney dagegen hat sich nach einem mentalen Absturz 2007 inzwischen ebenfalls wieder aufgerappelt und performt noch immer auf den Bühnen der Welt. Ihre Söhne Sean und Jaden James geben ihr zudem privat den nötigen Halt.

 09.02.2019, 07:00 Uhr

Bei Demi Lovato oder Selena Gomez denkt man kaum noch daran, dass die beiden ursprünglich auf dem Disney Channel ihre Karriere starteten. Doch sie und auch Justin Timberlake und Britney Spears wurden durch die "Walt Disney Company" zu Weltstars. Ihr wollt mehr zu ihren Karrieren erfahren? Dann klickt hier mal drauf!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema