Donnie Yen so formte er seine "Rogue One"-Rolle

 16.12.2016, 00:00 Uhr

Zur Europa-Premiere von „Rogue One: A Star Wars Story“ traf Tom Westerholt auch Donnie Yen. Der asiatische Superstar hat eine eindrucksvolle Nebenrolle im Film. Im Gespräch spricht er über seinen Einfluss auf die Figur im Drehbuchprozess und während der Dreharbeiten und auch darüber, wie es überhaupt möglich ist, einen Blinden zu spielen, der dennoch eindrucksvolle Kampfchoreographien abliefert.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen