Nach dem „Bachelorette“-Liebes-Aus, gibt es jetzt vielleicht eine neue Chance für den Zweitplatzierten! Nadine Klein hat sich im Finale der beliebten TV-Sendung „Die Bachelorette“ für Alexander Hindersmann entschieden. Wenige Monate nach dem Finale gab das Paar via Instagram nun aber seine Trennung bekannt. Für viele Fans eine betrübliche Nachricht, doch für einen könnte diese Neuigkeit auch sehr schön werden. Die Rede ist von dem Zweitplatzierte der Sendung, Daniel Lott. Denn der hätte nun ja wieder eine Chance Nadines Herz zu erobern. Er selbst begräbt aber in seiner Insta-Story schnell die Hoffnungen, die sicherlich auch schon einige Fans hatten. „Hallo zusammen, mich erreichen sehr viele Nachrichten zur Trennung von Alex und Nadine. Auch diesbezüglich, dass ich jetzt wieder ins Rennen einsteigen sollte. Darüber mache ich mir aktuell überhaupt keine Gedanken und wünsche nach wie vor den beiden jeweils nur das beste“, erklärte er. Ob er ein Revival mit Nadine in Zukunft vollständig ausschließt, verriet er aber nicht.

 02.11.2018, 00:00 Uhr

Nadine Klein und Alexander Hindersmann haben sich getrennt. Kommt nun die große Stunde von Daniel Lott? Er ist in der TV-Sendung nur auf den zweiten Platz gekommen und hat damit die große Liebe verpasst. Wie er nun auf die Trennung reagiert, seht ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren: