Jenny Frankhauser Jenny Frankhauser sagt „Ja!“, wenn auch nur im gemeinsamen Musikvideo mit ihrem besten Freund, dem DSDS-Star Bernd Kiekhäben. Die beiden drehten jetzt zum Song „Sag Ja!“ in der Location „Hoher Darsberg“. Dort heirateten auch einst Sarah und Dominic Harrison. Doch wie steht die Schwester von Daniela Katzenberger selbst zum Thema Hochzeit? Die 28-Jährige verriet gegenüber „BIILD“ mehr darüber und weiß schon jetzt, dass sie am gleichen Tag wie ihr BFF Bernd heiraten möchte. Der Grund dafür ist ziemlich plausibel, erklärte sie: „Beide Hochzeiten am gleichen Tag, aber versetzt. Und am Ende alle zusammen bei einer Party. Da können wir uns auch die Kosten teilen.“ Doch während der einstige DSDS-Star seine große Liebe in seinem Steve schon gefunden hat und auch der Antrag schon kam, muss sich Jenny wohl noch ein bisschen gedulden. Sie und ihr Liebster Steffen sind zwar ein Herz und eine Seele, aber die Frage aller Fragen wurde noch nicht gestellt. So plauderte die Schwester von Daniela Katzenberger aus: „Wir haben ja beide unsere Traummänner, es fehlt bei mir nur noch der Antrag. Ich will einen Antrag aber nicht erzwingen. Ich will, dass er das von sich aus macht.“ Doch eine Hochzeit in Corona-Zeiten kommt für Jenny Frankhauser eh nicht in Frage: „Aktuell finde ich es nicht so schön! Nur so zu zweit fände ich ein bisschen traurig. Ich hoffe Corona ist bald vorbei.“ Damit spricht sie sicherlich vielen aus der Seele. Bis es soweit ist, können sich Fans des aufgeweckten TV-Stars auf den Song „Sag Ja!“ freuen, der am 30. April veröffentlicht wird.

 26.04.2021, 12:38 Uhr

Jenny Frankhauser hat ihn ihrem Steffen ihre große Liebe gefunden und will ihn auch heiraten. Doch eine Hochzeit kommt offenbar für die beiden erst nach Corona in Frage. Dennoch hat die Schwester von Daniela Katzenberger jetzt „Ja!“ gesagt. Was dahinter steckt? Das zeigen wir euch hier im Video.

Das könnte dich auch interessieren: