Iris Abel völlig verändert: SO sieht der "Bauer sucht Frau"-Star jetzt aus
 29.04.2021, 14:33 Uhr

Eigentlich kennen wir Iris Abel mit braunen Haaren. Nun aber präsentierte der "Bauer sucht Frau"-Star eine ganz neue Seite und zeigte sich mit grauer Mähne. Wie Fans auf diese große Veränderung reagiert haben, das verraten wir euch hier! 

"Bauer sucht Frau"-Star Iris Abel überraschte Fans jetzt mit einem neuen Look

Vielleicht muss der ein oder andere sich noch an diesen Anblick gewöhnen, doch von Iris Abels gewohnten, braunen Haare ist nichts mehr zu sehen. Erst Anfang März zeigte sich die einstige "Bauer sucht Frau"-Teilnehmerin, die bekanntermaßen mit ihrem geliebten Uwe ihr Glück fand, mit offenbar blonder Mähne. Ein Look, von dem sie sich wohl bereits wieder verabschiedet hat. Schließlich postete die Bäuerin nun ein Foto, auf welchem sie deutlich ergraut ist. Auch der Hashtag "greyhair" verweist auf ihren Style. Die Community des TV-Stars steht dem veränderten Aussehen den Kommentaren zufolge gespalten gegenüber.

Die Community diskutiert: Wie kommt der neue Look des "Bauer sucht Frau"-Stars an?

Ob es am Foto oder doch an der Haarfarbe liegt? Einige User fragten bei der Liebsten von Bauer Uwe nach, ob es ihr gut gehe oder ob sie krank sei. Eine Unverschämtheit, finden andere Nutzer und sprangen der Ex-"Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmerin zur Seite. "Das liegt daran weil viele hier nur noch geschminkte und überfilterte Bilder gewohnt sind. Da sehen normale Menschen schon mal schnell krank aus.... traurig, liebe Iris lass dich nicht ärgern", versuchte einer zu beschwichtigen. Ein anderer schrieb: "Iris du bist innerlich wie auch äußerlich schön und genau diese Schönheit hängt niemals an einer Haarfarbe." Und auch dieser Fan lobte: "Ich finde es mutig mit dem Grau. Why not?"

So oder so ist am Ende doch das Wichtigste, dass der BsF-Liebling selbst mit seiner Entscheidung glücklich ist, oder?!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema