Eine neue Frisur bedeutet bei den meisten Frauen auch immer: Ein neuer Lebensabschnitt startet! Ob das so auch bei der einstigen "Love Island"-Kandidatin Melissa ist? Nachdem es mit DSDS-Juror Pietro Lombardi trotz einer langen Schwärmerei nicht für eine Beziehung reichte, wagte die 24-Jährige jetzt den Gang zum Friseur. Und hier ging es der langen, braunen Mähnen mit den helleren Strähnchen an den Kragen. In ihrer Instagram-Story nahm die Stuttgarterin ihre über 400 Tausend Follower mit zum Haareschneiden und präsentierte sich anschließend mit deutlichen kürzen Haaren. Dazu verriet sie, dass sie sich bei ihrem neuen Cut zunächst unsicher war: "Er hat mir die Haare geschnitten und ich war am Anfang so: ‚Hm, vielleicht ist es doch zu kurz?!‘ Ich finde, ich sehe eh schon so jung aus, und hatte das Gefühl, das lässt mich noch jünger wirken." Doch inzwischen scheint sich die Reality-TV-Darstellerin an ihren neuen Schnitt gewöhnt zu haben und zeigte sich wie gewohnt fannah aus dem Auto oder mit diversen Outfits in ihrer Instagram-Story. Übrigens bat sie hier nun auch ihre Fans um Hilfe! "Love Island"-Melissa plant offenbar eine Ayurveda-Kur, beispielsweise in Sri Lanka, zu machen: "Es wäre für mich megainteressant zu wissen, weil ich gerade auf der Suche nach einer bin - beziehungsweise wo Flug und Hotel beides zusammen ist." Eine Ayurveda-Kur in Sri Lanka… Klingt auf jeden Fall spannend und wir sind schon ganz gespannt, was wir von Melissa in Zukunft noch hören.

 12.12.2019, 11:16 Uhr

Auch "Love Island"-Melissa gehört zu den Promis, die schon fleißig Pläne für 2020 schmieden. Die Reality-TV-Darstellerin möchte offenbar bald eine Ayurveda-Kur in Sri Lanka machen und auch ihre langen braunen Haare sind nun ab. Ihren neuen Look und alle weitere Details haben wir hier für euch.

Neue Frisur, neues Leben? „Love Island“-Kandidatin Melissa hat sich von ihren langen Haaren getrennt

Nur ein bisschen die Spitzen schneiden oder ein paar Strähnchen: So sieht das Standardprogramm der meisten Frauen beim Friseur aus. Manchmal hat man aber auch Lust auf etwas ganz Neues, eine größere Veränderung, gerade wenn sich auch sonst im Leben was tut. Was steckt wohl bei der früheren „Love Island“-Kandidatin Melissa dahinter? Sie hat sich nämlich die langen, dunklen Haare mit den Strähnchen deutlich kürzen lassen. Die neue Frise zeigte sie in ihrer Instagram-Story und erzählte auch von ihren anfänglichen Bedenken, was den Schnitt angeht: „Er hat mir die Haare geschnitten und ich war am Anfang so: ‚Hm, vielleicht ist es doch zu kurz?!‘ Ich finde, ich sehe eh schon so jung aus, und hatte das Gefühl, das lässt mich noch jünger wirken.“  Wie dem auch sei, der neue Cut steht der Reality-TV-Darstellerin jedenfalls gut und passt zu ihren Outfits, die sie nach einem Shopping-Haul vorführte. In ihren aktuellen Instagram-Posts sind die Locken allerdings noch lang.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von (@melissadamilia) am

„Love Island“-Melissa will sich bei einer Ayurveda-Kur verwöhnen lassen

Anscheinend war es mit dem Friseurbesuch noch nicht getan, denn die hübsche Brünette hat noch mehr Pläne, sich selbst etwas Gutes zu tun und bat ihre Fans um Tipps für eine Ayurveda-Kur im Urlaub, zum Beispiel in Sri Lanka. So erkundigte sich „Love Island“-Melissa nach Hinweisen: „Es wäre für mich megainteressant zu wissen, weil ich gerade auf der Suche nach einer bin - beziehungsweise wo Flug und Hotel beides zusammen ist.“  Zu einer Ayurveda-Kur gehören viele Massagen sowie Güsse und Bäder mit Öl und normalerweise auch Ernährungsberatung. Das klingt auf jeden Fall herrlich!

Zwischen DSDS-Juror Pietro Lombardi und „Love Island“-Melissa war nach zwei Dates schon wieder alles aus

Es wäre so schön gewesen, wenn sich nach wochenlangem Anschmachten und Flirtversuchen von Pie in Richtung Melissa tatsächlich eine Beziehung zwischen den beiden entwickelt hätte. Daraus wurde bekanntlich nichts, aber die 24-jährige Stuttgarterin lässt es sich offenbar auch als Single richtig gutgehen. Mit neuer Frisur und vielleicht auch einer Ayurveda-Kur wird der Start ins neue Jahr sicher ein voller Erfolg!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema