Love Island Für „Love Island“-Fans ist das Jahr 2021 ein ganz besonderes. Wieso? Weil es in diesem Jahr gleich zwei neue Staffeln des erfolgreichen TV-Kuppelformats geben wird. Und das Warten auf die frischen, sexy Singles, die sich näherkommen wollen, hat schon bald ein Ende. Wie „Bild“ erfahren hat, geht es schon am 08. März 2021 um 20.15 Uhr in eine neue Runde. Das Datum ist aufgeflogen, als ein Timer auf der Website auftauchte, der runterzählt, bis es mit „Love Island“ weitergeht. Die zweite Staffel des Jahres soll übrigens im Spätsommer folgen. Dafür gibt es bisher aber leider noch kein konkretes Datum. Zwischen den beiden Staffeln müssen Fans aber sicher nicht allzu lange warten. Übrigens: Wer selbst Lust hat, auf die Jagd nach der besseren Hälfte zu gehen, kann sich aktuell noch für „Love Island“ bewerben. Umgekehrt bedeutet das übrigens auch, dass die Kandidaten der Sendung noch nicht feststehen und auch noch gedreht werden muss. Bis es konkrete Informationen rund um die Nachfolger von „Bon Schlonzo“ Henrik Stoltenberg oder auch „Love Island“-Star Melissa Damilia gibt, dürften noch einige Tage vergehen. Die Spannung steigt aber schon jetzt ins Unermessliche.

 03.02.2021, 14:11 Uhr

Bisher ist noch nicht allzu viel über „Love Island“ im Jahr 2021 bekannt. Was man aber schon weiß: Es wird zwei Staffeln der beliebten TV-Sendung geben und der Starttermin für Staffel 1 steht bereits. Weitere Details verraten wir hier im Video.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema