Es gibt ein Update zur kommenden Reality-TV-Show über Charli D’Amelio und ihre Familie. Wie „Variety“ berichtet, wird die Sendung über sie, ihre Schwester Dixie und ihre Eltern Marc und Heidi „The D’Amelio Show“ heißen und bei dem Streamingdienst Hulu laufen. Dieser ist in Deutschland noch nicht verfügbar. Doch das ist angeblich aber für das Jahr 2021 geplant! Fans könnten hierzulande also tatsächlich auch in den Genuss der TV-Serie kommen. Diese handelt von „der ersten TikTok-Familie, die ihren Familienwerten treu bleibt, während sie mit ihrem plötzlichen Weg zum Ruhm zurechtkommen muss“. „Variety“ zufolge wurde es aber noch konkreter: Bei der 16-jährigen Charli wird vor allem ein Augenmerk darauf gelegt, wie sie neue Freunde in Los Angeles findet und mit dem Hass im Netz zurechtkommt, während sie ein Gleichgewicht zwischen TikTok und ihrer Familie herstellen will. Bei ihrer Schwester Dixie wird es derweil um ihre Musikkarriere gehen, während sich bei ihren Eltern alles darum dreht, ihre Kinder zu unterstützen, zu beschützen und dabei auch ihren eigenen Platz in dem ganzen Trubel zu finden. Man darf schon jetzt gespannt darauf sein, was die „The D’Amelio Show“ alles zu bieten hat. Eine Sache ist aber sicher: Fans werden bestimmt viel Neues über Charli D’Amelio und Co. erfahren!

 21.12.2020, 15:43 Uhr

Im Jahr 2021 startet endlich die „The D’Amelio Show“ und schon jetzt gibt es einige spannende Fakten über die TV-Show zu wissen. Gerade erst wurden neue Details über die Sendung rund um TikTok-Star Charli D’Amelio verraten. Die Details haben wir natürlich hier für euch.

Dixie & Charli D’Amelio samt Familie als Fernsehstars: Reality-TV-Show wird auf Hulu laufen

Schon seit einer ganzen Weile ist es im Gespräch, dass TikTok-Queen Charli D’Amelio mitsamt ihrer Familie eine eigene Reality-TV-Show bekommen soll. Nun gibt es ein Update zu der geplanten Serie! Einem Bericht des Magazins „Variety“ zufolge wird der Streaming-Anbieter Hulu die Sendung rund um Charli, ihre Schwester Dixie und ihre Eltern Marc und Heidi zeigen. Die „The D’Amelio Show“ handelt ersten Angaben nach von „der ersten TikTok-Familie, die ihren Familienwerten treu bleibt, während sie mit ihrem plötzlichen Weg zum Ruhm zurechtkommen muss“. Hulu ist hierzulande bisher noch nicht verfügbar, aber eventuell können sich die deutschen D’Amelio-Fans zukünftig trotzdem auf die TV-Serie freuen. Denn angeblich soll der Streaming-Dienst 2021 auch nach Deutschland kommen. 

Rund um Dixie & Charli D’Amelio ist immer was los! Hier findest du mehr News:

„Variety“ berichtet über erste Details zur Handlung der „The D’Amelio Show“

In dem Bericht von „Variety“ wird dargelegt, wie die einzelnen Familienmitglieder porträtiert werden sollen. Demnach soll es bei der 16-jährigen Charli D’Amelio vor allem darum gehen, wie sie in Los Angeles neue Freunde findet, wie sie eine Balance zwischen TikTok und ihrem Familienleben herstellen will und wie der Teenie mit Hass im Netz umgeht. Bei ihrer Schwester Dixie, die auch als Sängerin erfolgreich ist, soll vor allem die Musikkarriere im Mittelpunkt stehen. Was ihre Eltern angeht, so will die Serie vor allem in den Blick nehmen, wie sie ihre Kinder unterstützen und dabei selbst versuchen müssen, ihren eigenen Platz zu finden. Wir sind schon gespannt, was es in der „The D’Amelio Show“ Neues zu erfahren geben wird!

➔ Rund um die TikTok-Stars Charli D’Amelio, Addison Rae und Co. gab es bereits einige Streitereien. Wie der Beef entstanden ist, erfährst du nach einem Klick auf das unten stehende Video!

TikTok Beef TikTok ist eigentlich eine Plattform für coole Tanz- und Lip-Sync-Videos, doch auch waschechter Streit findet in der Welt der App statt. Richtig heftig wurde es so beispielsweise bei Charli D'Amelio und Chase Hudson, denn was als Liebe startete, endete in einem verbitterten Rosenkrieg. Charli warf ihrem Ex nach der Trennung nämlich vor, dass er sie mit TikTok-Bekanntheit Nessa Barrett betrogen habe. Der Internetstar bestritt dies zwar zunächst, doch später stellte sich heraus, dass er wirklich schon fremdknutschte, als er noch mit Charli zusammen war. Doch dieser Streit endete nicht bei Charli und Chase, auch der Ex von Nessa, Josh Richards, war sauer und veröffentlichte sogar einen Diss-Track gegenüber Lil Huddy. Dieser hätte nämlich bereits schon mit Nessa geflirtet, als Josh und die 18-Jährige noch ein Paar waren. Ein ganz anderes Drama gab es rund um Addison Rae und Bryce Hall: Mittlerweile machten die TikTok-Stars ihre Beziehung endlich öffentlich, die Follower der beiden spekulierten aber schon lange zuvor über eine mögliche Romanze von Bryce und Addison. Umso schockierter waren die Fans dann jedoch, als man Eliza Minor tanzend auf dem Schoß von Bryce sah! Zum Glück ging bei dem 21-Jährigen und Addison dann aber doch noch alles gut. Ganz anders sieht es bei Bryce Hall und Ariana Grande aus: Nachdem Ari die TikTok-Stars dafür kritisierte, dass sie trotz der Corona-Auflagen noch an Hotspots abhängen, sah sich die Internetpersönlichkeit offenbar angegriffen. „Vermutlich geht sie zu irgendwelchen geheimen Hotspots, die keiner kennt“, wehrte er sich so gegen die explizite Kritik an den TikTok-Stars.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema