Jakob Grün spielt in „Berlin – Tag & Nacht“ die Rolle von Connor und muss dabei durchaus auch recht intime Szenen übernehmen. Im Interview mit „Kukksi“ sprach der Schauspieler nun über Kuss- und Sex-Szenen vor der Kamera und offenbarte dabei, dass diese Momente anfangs noch komisch für ihn waren. Mittlerweile sieht Jakob das Ganze aber anders: „Natürlich ist es ungewohnt, jemanden zu küssen, wenn eine Kamera direkt draufhält und man eine Person kaum kennt, aber ich habe da doch sehr schnell realisiert, dass es meine Rolle ist, die gerade Person XY küssen will und es der Job ist.“ Während der TV-Darsteller bei den intimen Szenen, wie beispielsweise mit Serienschwarm Toni, kein Problem damit hat, seinen fast nackten Körper zu zeigen, würde Jakob in den sozialen Medien niemals ein Nacktbild von sich posten, wie er weiter erklärte. Dennoch kann er sich mittlerweile über eine große Fanbase mit mehr als 100.000 Followern auf Instagram freuen. Anstelle von Nacktbildern gibt Jakob seinen Fans hier lieber Einblicke in sein Privatleben, wie beispielsweise mit BTN-Serienkollegin Nathalie Bleicher-Woth. Und das kommt offensichtlich ziemlich gut an!

 15.04.2020, 10:34 Uhr

In seiner Rolle als „Connor“ bei „Berlin – Tag & Nacht“ muss Jakob Grün durchaus einige intime Szenen drehen. Während dies anfangs noch ziemlich ungewohnt für ihn war, kann der Schauspieler mittlerweile besser damit umgehen, wie er in einem Interview mit „Kukksi“ offenbarte. Während er also kein Problem damit hat, sich vor der Kamera zu küssen, würde er auf seinem Instagram niemals intime Fotos veröffentlichen. Erfahrt hier, wie Jakob darüber denkt.

„Berlin – Tag & Nacht“ gibt es auch auf www.tvnow.de zu sehen.

Anfangs komisch, jetzt gehört's dazu: So denkt Jakob Grün über intime Szenen bei „Berlin – Tag & Nacht“

Im Interview mit dem Magazin „Kukksi“ enthüllte Jakob Grün, der für BTN in die Rolle von Connor schlüpft, wie sich intime Szenen für ihn anfühlen. Die Momente, wenn er als Connor jemanden küsst oder gar Sex-Szenen vor der Kamera hat, waren am Anfang schon recht komisch, offenbarte der Darsteller. Im Laufe der Zeit ist auch dieser Aspekt seines Berufs aber offensichtlich zum Alltag geworden, denn Jakob führte aus: „Natürlich ist es ungewohnt, jemanden zu küssen, wenn eine Kamera direkt draufhält und man eine Person kaum kennt, aber ich habe da doch sehr schnell realisiert, dass es meine Rolle ist, die gerade Person XY küssen will und es der Job ist.“ Unangenehm sei ihm das nicht, verriet „Berlin – Tag & Nacht“-Star Jakob weiter.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Berlin - Tag & Nacht (@berlintagundnacht) am

Nacktbilder von BTN-Star Jakob Grün sollen seine Follower nicht zu sehen bekommen

Auf Instagram zeigt Jakob Grün seinen Abonnenten viele Bilder aus seinem Leben. Allerdings präsentiert er sich stets angezogen, denn Nacktbilder zu posten, kommt für den TV-Darsteller überhaupt nicht in Frage. Seine Bekanntheit durch BTN hat dem ehemaligen Jura-Studenten eine große Fan-Community auf Instagram eingebracht: Mehr als 100.000 Follower wollen über seinen Alltag informiert bleiben. Aber mit wem kuschelt Jakob eigentlich privat? Derzeit diskutieren die Fans darüber, ob es vielleicht sein Co-Star Katharina Kock ist. Mit der „Toni”-Darstellerin posierte der „Berlin – Tag & Nacht“-Mädchenschwarm kürzlich auf Instagram und in den Kommentaren wurde einige Male die Frage gestellt, ob sie zusammen sind. Fakt ist jedenfalls: Am Mittwoch, den 15. April, hat Jakob Grün Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jakob Grün (@jakob.gruen) am

♥ Fans von BTN dürfen sich auf ein Comeback von gleich zwei Publikumslieblingen freuen. Mehr zur Rückkehr von Ole & Fabrizio erfahrt ihr im unten stehenden Video. ♥

Das könnte dich auch interessieren: