GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi: So süß feiert sie den 1. Geburtstag ihres Sohnes
 10.11.2020, 12:35 Uhr

Wie die Zeit verfliegt! Auch wenn es erscheinen mag, als sei es erst vor Kurzem passiert: Es ist bereits ein Jahr vergangen, seit sich Chryssanthi Kavazi und ihr Ehemann Tom Beck über die Geburt ihres Söhnchens freuen durften. Nun wurde also der 1. Geburtstag gefeiert und daran ließ die GZSZ-Darstellerin via Instagram auch ihre Fans teilhaben. Details gibt es hier!

GZSZ-Star feiert mit zuckerfreier Regenbogentorte: Baby von Chryssanthi Kavazi ist bereits 1 Jahr alt

Zum ersten Geburtstag des Nachwuchses verbreitete die Schauspielerin via Instagram einen Schnappschuss, auf dem sie ihr Baby im Arm hält und über das ganze Gesicht strahlt. Dazu schrieb Chryssanthi Kavazivoller Mamastolz: „Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an den süßesten, schlausten und bezauberndsten Jungen auf der ganzen Welt!” Der TV-Star, den die meisten Zuschauer in der Rolle der „Laura Weber” bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten” kennen, zeigte in seiner Insta-Story außerdem gleich zwei Geburtstagstorten für das Söhnchen. Sie habe lange in der Küche gestanden, verriet Chryssanthi, um eine zuckerfreie Torte für ihren Kleinen zu backen. Das Ergebnis in bunten Regenbogenfarben konnte sich aber auch wirklich sehen lassen! Verrückt, wie schnell die Zeit verfliegt, denn es fühlt sich noch gar nicht an, als sei die süße Nachricht von der Geburt des Babys von Chryssanthi und Tom Beck schon ein Jahr her.

Verrät Chryssanthi Kavazi hier den Kosenamen ihres Sohnes?

Die GZSZ-Darstellerin und ihr Mann achten in den sozialen Medien sehr auf die Privatsphäre des Sohnes. So ist auf den Aufnahmen auf Instagram das Gesicht des Kindes nie zu sehen. Auch seinen Namen halten die stolzen Eltern aus der Öffentlichkeit raus. Zum Geburtstag könnte Chryssanthi Kavaziallerdings immerhin den Kosenamen des Nachwuchses verraten haben. Unter ihrem Post findet sich der Hashtag #wildone, eine englische Bezeichnung, die mit „der Wilde” übersetzt werden kann. Auch auf einer der beiden Geburtstagstorten ist der Schriftzug „Wild One” zu lesen. Das könnte also der Spitzname des Kleinen sein und darauf hindeuten, dass er seine bekannten Eltern ordentlich auf Trab hält. Auch von uns herzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag!

Das könnte dich auch interessieren: