GZSZ-Star Felix van Deventer: Statement nach Post über Depressionen
 24.09.2020, 11:25 Uhr

Mit einem kurzen Text auf Instagram wandte sich Schauspieler Felix van Deventer an seine Follower, um zu erklären, warum er dort in letzter Zeit so selten von sich hören ließ. Da er in dieser Story von Depressionen sprach, versetzte er damit seine Fans in Sorge. In einem Statement gegenüber RTL gab er aber Entwarnung. Die Details gibt es hier für euch.

Emotionale Botschaft von Felix van Deventer nach Instagram-Auszeit

Mit einer Instagram-Story wurden die Fans des GZSZ-Darstellers Felix van Deventer wohl in ziemliche Sorge versetzt. Der Schauspieler meldete sich zu Wort, um zu erklären, warum er in letzter Zeit so wenig Präsenz auf Instagram und Co. zeigte. Zu lesen war dort: „Ich war in den letzten Monaten extrem inaktiv. Da es mir persönlich nicht so gut ging. Hatte viel mit Depressionen zu kämpfen.” Allein durch die Erwähnung von Depressionen, die ein ernstes, gesundheitliches Problem darstellen, dürften bei manchem die Alarmglocken geläutet haben. Weiter schrieb Felix, dass ihm die Veränderungen auf den sozialen Plattformen gerade ein bisschen schnell gehen und begründete auch so seine Insta-Abstinenz: „Social Media hat sich einfach sooo sooo krass verändert ... um ehrlich zu sein komme ich gar nicht mehr so wirklich hinterher.” In der nächsten Story griff der 24-Jährige das Thema nicht erneut auf, sondern zeigte ein paar Bilder von der Ankunft am GZSZ-Set.

♥ Im vergangenen Jahr durfte Felix schöne Nachrichten verkünden. Er wurde nämlich Vater eines Sohnes! Den Rückblick gibt es im Video. ♥

Felix van Deventer: Statement mit beruhigenden Worten bei RTL nach Post über Depressionen

Zu dem Post über Depressionen gab Felix van Deventer, der im vergangenen Jahr erstmals Papa geworden ist, gegenüber RTL ein Statement ab, das besorgte Fans etwas beruhigen dürfte. „Mir geht's gut. Jeder hat mal einen Durchhänger. Vielleicht war's nur schon der Herbst-Blues. Macht euch keine Sorgen”, wird der Schauspieler zitiert. Wir wünschen dem GZSZ-Star natürlich von Herzen alles Gute!

+++ Wenn du selbst depressiv bist und dich in einer scheinbar ausweglosen Situation befindest, kontaktiere unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 die TelefonSeelsorge®. Dort erhältst du Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können. +++

Das könnte dich auch interessieren: