Madelaine Petsch Gerade erst ist die Trennung von Madelaine Petsch und ihrem Freund Travis Mills öffentlich geworden. Zur Ablenkung ging es für den "Riverdale"-Star nun nach Europa, um genau zu sein zur "Milan Fashion Week", und so gab es in Italien ihre ersten beiden Auftritte als Single. Zunächst sah man Madeleine ganz entspannt bei der "BOSS & VOGUE Italia Party", bevor sie zwei Tage später zur Lady in Red wurde. Bei der Vorstellung der neuen Kampagne von BOSS kam die schöne Schauspielerin ganz in Rot gekleidet, passend zu ihren Haaren. Zusammen mit ihrem guten Freund Daniel Preda zeigte sich das Duo quasi im "Ketchup & Mayo"-Look und begeisterte die Zuschauer. Bei der Fashion Show selbst saß die 25-Jährige natürlich in der ersten Reihe, zusammen mit Stars wie Cara Delevingne und Ashley Benson. Den Bildern zufolge scheint es Madelaine Petsch gut zu gehen, was bedeutet, dass sie die Trennung von Travis offenbar recht gut verkraftet hat. Wir freuen uns derweil auf weitere Auftritte der schönen Schauspielerin mit ihrem wunderbaren Geschmack für Mode.

 25.02.2020, 15:41 Uhr

Madelaine Petsch ist wieder Single, nachdem sie sich von ihrem Freund Travis Mills nach drei Jahren Beziehung getrennt hat. Jetzt gab es auch ihren ersten Single-Auftritt in Mailand, wo der "Riverdale"-Star einen Doppelpack hinlegte und gleich zwei Mal die Fotografen begeisterte. Dabei sah sie nicht traurig, sondern eher verdammt sexy aus. Details gibt es hier für euch.

Das könnte dich auch interessieren: