Madelaine Petsch begeistert aktuell in der neuen Staffel von "Riverdale" ihre Fans. Doch privat hat die Schauspielerin nun ebenfalls für viel Begeisterung gesorgt, denn: Sie ist auf den Hund gekommen! Auf Instagram teilte die 25-Jährige jetzt Fotos ihres neuen vierbeinigen Freundes und schrieb dazu: "Heißt alle Olive in der Familie willkommen. Ich war schon immer dafür, Hunde zu adoptieren, deshalb bin ich mehr als glücklich, die ‚Labelle Foundation‘ gefunden zu haben, die kleinen Hundebabys ein Dach über dem Kopf bieten und ihnen ein neues Zuhause suchen, wie diesem kleinen Baby Girl." In den Kommentaren hatte man glatt das Gefühl, die Schauspielerin wäre Mutter geworden, so viele Glückwünsche sammelten sich dort. Auch Lina Larissa Strahl, die selbst liebende Hundemama ist, kommentierte und schrieb: "Sie ist das Beste, was sich ein Mensch wünschen könnte." Bei Lucy Hales Kommentar hörte man die Schnappatmung förmlich heraus. Sie schrieb: "Oh mein Gott, oh mein Gott, oh mein Gott!" Mit Camila Mendes kommentierte auch ein "Riverdale"-Co-Star das Pic mit den Worten: "Ich freue mich so für dich." Da können wir uns nur anschließen und warten schon gespannt auf weitere Fotos der kleinen, süßen Olive.

 28.10.2019, 00:00 Uhr

Madelaine Petsch ist jetzt Hundemama, wie sie auf Instagram gezeigt hat. Der "Riverdale"-Star hat ihren Fans jetzt die kleine Olive gezeigt. Wie unter anderem auch ihre Co-Stars auf den tierischen Nachwuchs reagierten, verraten wir euch hier.

Das könnte dich auch interessieren: