Lili Reinhart machte jetzt ein sehr offenes und persönliches Geständnis. Der „Riverdale“-Star litt früher unter Akne. Gegenüber „Marie Claire“ offenbarte die 23-Jährige ihre Vergangenheit und berichtete: „Ich habe mich früher von meinen Akneausbrüchen unterkriegen lassen. Ich wollte nicht mal das Haus verlassen, weil ich mich so geschämt habe.“ Auch Spiegel hat Lili regelrecht gemieden. Doch diese Zeiten sind passé und heute hat die „Betty Cooper“-Darstellerin eine strahlend schöne Haut. Rückblickend sei auch sie teilweise daran schuld gewesen, wie sie gestand: „Früher war es wirklich schrecklich, weil meine Einstellung zu meiner Haut schrecklich war. Außer dir selbst kümmert sich niemand um deine Akne.“ Mittlerweile kümmert sich Lili Reinhart vorbildlich um ihre Haut. Auf Instagram warb sie bereits für Pickelcreme. Lili genießt zudem die Natürlichkeit und verriet bereits gegenüber „People“, dass ihr Gesicht auch ohne Make-up schön ist, wie sie gelernt hat: „Ich habe gelernt, dass du dein Gesicht nicht überpudern musst und dass es tatsächlich sehr schön auf Fotos ist, deine Poren zu zeigen.“ Mal ehrlich: Bei dieser strahlenden Haut ist es doch kaum zu glauben, dass sie noch vor ein paar Jahren mit Akne kämpfte.

 08.07.2020, 11:49 Uhr

Früher fühlte sich Lili Reinhart gar nicht schön! Das Problem war die Akne, unter der sie litt. Aus diesem Grund vermied die „Riverdale-Darstellerin auch Spiegel. Doch jetzt pflegt sie ihr Gesicht und kann sich einer reinen Haut erfreuen. Außerdem gab sie preis, gerne auch Fotos ohne Make-up zu schießen. Alles Weitere über die intime Akne-Beichte gibt’s hier!

Lili Reinhart spricht offen über ihre Hautprobleme & wie unsicher sie war

"Riverdale"-Star Lili Reinhart gestand in einem Interview mit der Zeitschrift "Marie Claire" nun, dass sie in der Vergangenheit nicht immer eine tolle, reine Haut hatte. Ganz im Gegenteil: In einem offenen und persönlichen Geständnis sagte die 23-Jährige, dass sie schon sehr früh unter Akne litt: "Ich habe mich früher von meinen Akneausbrüchen unterkriegen lassen. Ich wollte nicht mal das Haus verlassen, weil ich mich so geschämt habe." Krass! Lili Reinhart hat so sehr unter ihren Hautproblemen gelitten, dass sie sogar sagt, sie habe Spiegel regelrecht gemieden, um sich nicht ansehen zu müssen. Mittlerweile sind diese Zeiten allerdings vorbei. Die "Betty Cooper"-Darstellerin hat heute eine schöne und gepflegte Haut und man sieht häufig auf Instagram, wie sie ihre Haut pflegt und wie viel Mühe sie sich gibt. Rückblickend gab sie zu, selbst zur Akne beigetragen zu haben. Mittlerweile hat sie dazu gelernt und versucht einige Regeln zu beachten: "Früher war es wirklich schrecklich, weil meine Einstellung zu meiner Haut schrecklich war. Außer dir selbst kümmert sich niemand um deine Akne."

Durch ihre Offenheit zeigt Lili Reinhart, dass es ganz normal ist, auch mal schlechte Haut zu haben

Dadurch, dass Lili Reinhart so offen über ihre Hautprobleme redet, macht sie vermutlich vielen jungen Mädels Mut, sich wegen ihrer Akne nicht schämen zu müssen. Nur weil man vielleicht nicht so reine Haut hat, wie die Frauen in den Werbungen oder auf Instagram, heißt das nicht, dass man sich selbst nicht schön finden darf. Außerdem plädiert der "Riverdale"-Star darauf, dass es auch vollkommen okay ist, sich ungeschminkt zu zeigen. Und mehr als das: Es ist nicht nur vollkommen okay, sondern auch total cool! Lili Reinhart selbst steht total auf Natürlichkeit und hat im Laufe der Zeit  gelernt, sich selbst auch ohne Make-up mega selbstbewusst und hübsch zu finden: "Ich habe gelernt, dass du dein Gesicht nicht überpudern musst und dass es tatsächlich sehr schön auf Fotos ist, deine Poren zu zeigen", verriet die 23-Jährige gegenüber dem "People" Magazin. Wir finden es toll, dass Lili Reinhart sich so zeigt, wie sie wirklich ist, und anderen Mädels stets eine wichtige Message mit auf den Weg geben will. Und bei dieser strahlenden Haut ist es auch kaum zu glauben, dass jemand wie die "Riverdale"-Darstellerin so unter ihren Hautproblemen gelitten hat. 

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema