Die Netflix-Serie "Stranger Things" hat Millie Bobby Brown & Co. zu echten Stars gemacht und hat Fans weltweit

Stranger Things

"Stranger Things" ist eine sehr beliebte Netflix-Serie mit Stars wie Winona Ryder, Millie Bobby Brown oder auch Finn Wolfhard, die seit 2016 ausgestrahlt wird. Die Serie bezaubert durch ihren 80er-Jahre-Style wohl ebenso wie durch die liebenswerten Figuren und wohligen Grusel. Bei it's in TV findest du Neuigkeiten rund um "Stranger Things" und die Schauspieler, die durch den Netflix-Hit zu Stars wurden.

Im Mittelpunkt von "Stranger Things": Elfi, Will, Mike & Co.

Drei Staffeln "Stranger Things" sind bereits verfügbar, mit einer vierten wird im Sommer oder Herbst 2021 gerechnet (Stand: Dezember 2020). Im Mittelpunkt der Geschichten steht eine Gruppe von Freunden im fiktiven Städtchen Hawkins in Indiana. Zu ihnen gesellt sich im Verlauf der ersten Staffel die mysteriöse Elfi, die im US-Original Eleven heißt. In Hawkins beginnt eine Reihe seltsamer Ereignisse, als einer der Jungs, Will Byers, spurlos verschwindet. Die Kids müssen den Kampf gegen das Übernatürliche und geheime Experimente der Regierung aufnehmen und das nicht zum letzten Mal.

Millie Bobby Brown, Noah Schnapp, Finn Wolfhard: Für sie ist "Stranger Things" der Start in die Schauspielkarriere

Das Leben von "Elfi"-Darstellerin Millie Bobby Brown und ihren Co-Stars Noah Schnapp, Finn Wolfhard, Caleb MacLaughlin und Gaten Matarazzo dürfte durch den Erfolg der Serie gründlich auf den Kopf gestellt worden sein. Aber nicht nur die Kinder sind beliebte Stars: Auch Winona Ryder, David Harbour und viele mehr machen "Stranger Things" zu etwas ganz Besonderem.

Die neuesten News zu Stranger Things

„it's in TV“-Themen