Beim Ansehen geweint: So emotional waren diese Szenen für Jennifer Siemann
 09.06.2020, 09:38 Uhr

Die "Sturm der Liebe"-Darstellerin Jennifer Siemann musste bei ein paar Szenen tatsächlich einige Tranchen vergießen. In der Telenovela spielt die 29-jährige das Kindermädchen "Lucy" und hat jetzt in einer Fragerunde auf Instagram verraten, wie emotional manche Szenen für sie waren. Welche Szenen die Schauspielerin aufgezählt hat, verraten wir euch hier.

Warum diese Szenen für Jennifer Siemann so emotional waren

Auf Instagram beantwortete die "Lucy"-Darstellerin einige Frage ihrer Fans. Ein User überraschte jedoch mit seiner Frage, als er Jennifer Siemann nach einer besonderen Folge der Telenovela fragte und wissen wollte, ob die Schauspielerin diese "Sturm der Liebe"-Folge selbst schon im Fernsehen gesehen hätte. Das bejaht Jennifer Siemann und gibt darüber hinaus sogar zu, dass sie beim Anschauen dieser besagten Folge geweint habe: "Ich habe geweint beim Gucken, weil alle Gefühle vom Dreh noch da waren!" Die Folge, auf die der Instagram-Nutzer anspielt, ist die, in der Lucys Schwester Romy stirbt. Die Schwester von Jennifer Siemanns Charakter ist im September 2019 gestorben, nachdem sie von einem anderen Charakter namens "Annabelle" Wochen vorher aus Versehen vergiftet wurde. Diese Dreharbeiten scheinen Jennifer Siemann definitiv emotional mitgenommen zu haben, was anhand ihrer Reaktion auf Instagram mehr als deutlich wurde.

Auch das plauderte "Sturm der Liebe"-Star Jennifer Siemann auf Instagram aus

In einer anderen Frage wollte ein Fan von Jennifer Siemann wissen, ob der Serienfreund von ihrem Charakter Lucy, Bela, auch im echten Leben ihr Typ wäre. Darauf antwortete die Blondine nur mit "Nope". Eine eindeutige Antwort! Fans der Telenovela können sich allerdings getrost auf die neuen Folgen vom "Fürstenhof" freuen, denn die neuen "Sturm der Liebe"-Episoden kommen schneller als gedacht. Nachdem die Dreharbeiten der beliebten Nachmittagsserie aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie pausieren mussten, soll es bald weitergehen. Die neuen Folgen sollen voraussichtlich schon Ende Juni in der ARD laufen. Außerdem gibt es drei Neuzugänge, die frischen Wind in die Geschichten unserer Lieblingscharaktere aus "Sturm der Liebe" bringen. Wir sind gespannt, wie es weitergeht, aber eins ist schon jetzt klar: Langweilig wird es wahrscheinlich nicht!

➨ Mehr Infos über Jennifer Siemanns Instagram-Fragerunde gibt's in diesem Video für euch!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema