14.07.2016, 00:00 Uhr

Mit Serien wie „The Big Bang Theory“ oder „Two And A Half Men“ feierte Chuck Lorre große Erfolge: Nun hat er eine neue Serien-Idee an den Mann gebracht: „Disjointed“. Produziert und veröffentlicht wird in Kooperation von Netflix und Warner Bros. In der Hauptrolle werden wir Kathy Bates sehen. Die lebt ihren Traum als Besitzerin eines Marihuana-Shops, den sie unter anderem mit ihrem Sohn betreibt. Klingt verdammt lustig. Wir sind gespannt!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema